13.11.2021 | 1. Mannschaft

So liefen die ersten Länderspiele der Fortunen

Tanaka und Klarer dürfen jubeln

Fünf Fortuna-Profis sind derzeit bei ihren Nationalmannschaften – und die ersten Länderspiele sind mittlerweile absolviert. Wie haben sich Fortunas Auswahlspieler bislang geschlagen? www.f95.de gibt einen Überblick.

  • Foto: IMAGO / GEPA pictures

Am Freitagabend konnte Christoph Klarer mit der österreichischen U21-Auswahl einen überzeugenden Sieg holen: Gegen Aserbaidschan gewannen die Österreicher 3:0. Klarer spielte dabei die vollen 90 Minuten. In der Gruppe A der EM-Qualifikation belegt die österreichische Auswahl derzeit hinter Kroatien Platz 2.

Auch für Ao Tanaka und Japan gab es in der WM-Qualifikation in dieser Woche einen Sieg. Gegen Vietnam gewannen die Japaner 1:0. Tanaka spielte 75 Minuten lang. Weniger Einsatzzeit gab es für Robert Bozenik beim 2:2 der Slowakei gegen Slowenien: Fortunas Angreifer wurde in der 88. Minute eingewechselt.

Bislang ohne Einsatz blieben zwei weitere Fortunen: Dragos Nedelcu saß beim 0:0 Rumäniens gegen Island genau so auf der Bank wie Jamil Siebert beim 3:2 der deutschen U20 gegen Frankreich.

Die weiteren Länderspiele der Fortuna-Profis im Überblick:

Sonntag, 14. November
Malta – Slowakei (15:00 Uhr)
Liechtenstein – Rumänien (18:00 Uhr)

Montag, 15. November
Portugal U20 – Deutschland U20 (15:00 Uhr)

Dienstag, 16. November
Oman – Japan (17:00 Uhr)
Österreich U21 – Kroatien U21 (20:30 Uhr)

bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf

Geschäftsstelle:
Arena Straße 1
40474 Düsseldorf

2024 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Saturday, 22. June 2024 um 00:04
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice