DATENSCHUTZINFORMATIONEN FÜR BEWERBER (M/W/D)

Information zum Datenschutz über unsere Verarbeitung von Bewerberinnen-/ Bewerber-Daten nach Artt. 13 und 14 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)


Liebe Bewerberin, lieber Bewerber, 

gemäß den Vorgaben der Art. 13 und 14 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) informieren wir Sie hiermit über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie Ihre diesbezüglichen datenschutzrechtlichen Rechte. Die Daten werden gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutz-Gesetz (BDSG) verarbeitet. Um zu gewährleisten, dass Sie in vollem Umfang über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung informiert sind, nehmen Sie bitte nachstehende Informationen zur Kenntnis.


1. NAME UND KONTAKTDATEN DES FÜR DIE VERARBEITUNG VERANTWORTLICHEN

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:

Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e. V.

Vertreten durch den Vorstand

Toni-Turek-Haus

Flinger Broich 87

40235 Düsseldorf

Telefon: 0211 – 23 80 10

E-Mail: service@f95.de


2. KONTAKTDATEN UNSERES DATENSCHUTZBEAUFTRAGTEN

Sie können unserem Datenschutzbeauftragten unter folgender Adresse erreichen: 

Herr Niels Kill

c/o Althammer & Kill GmbH & Co. KG

Mörsenbroicher Weg 200

40470 Düsseldorf

Telefon: 0211 – 93 67 48-20

E-Mail: datenschutz@f95.de oder 

E-Mail: kontakt-dsb@althammer-kill.de (für vertrauliche Anfragen)


3. ZWECKE UND RECHTSGRUNDLAGEN DER VERARBEITUNG 

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, sofern diese für den Bewerbungsprozess erforderlich sind. Rechtsgrundlage ist dabei Art. 88 DSGVO i. V. m. § 26 BDSG sowie ggf. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Anbahnung oder Durchführung von Vertragsverhältnissen. 

Weiterhin können wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten, sofern dies zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen (Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO) oder zur Abwehr und Geltendmachung von Rechtsansprüchen erforderlich ist. Rechtsgrundlage ist dabei Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse ist beispielsweise eine Beweispflicht im Rahmen rechtlicher Verfahren.

Erteilen Sie uns eine ausdrückliche Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke, wie z.B. die längere Speicherung Ihrer Daten in einem Bewerberpool, ist die Rechtmäßigkeit dieser Verarbeitung auf Basis Ihrer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO gegeben. Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden (s. Ziffer 9 dieser Datenschutzinformation). 


4. KATEGORIEN PERSONENBEZOGENER DATEN 

Wir verarbeiten nur solche Daten, die im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung stehen. Dies können allgemeine Daten zu Ihrer Person (Name, Anschrift, Kontaktdaten etc.), Angaben zu Ihrer beruflichen Qualifikation und Schulausbildung, Angaben zur beruflichen Weiterbildung sowie ggf. weitere Daten sein, die Sie in Ihren Bewerbungsunterlagen, im Bewerbungsverfahren oder freiwillig angeben (insbesondere Lebenslauf, Zeugnisse, Bewerberfragebögen, Interviews).


5. DIE VERARBEITUNG BESONDERER KATEGORIEN PERSONENBEZOGENER DATEN (Art. 9 Abs. 2 DSGVO) 

Wir verarbeiten die von Ihnen angegebenen besonderen Kategorien personenbezogener Daten, wenn Sie uns eine Einwilligung gem. Art. 9 Abs. 2 a) DSGVO erteilt haben oder die Verarbeitung erforderlich ist, damit wir die Ihnen aus dem Arbeitsrecht und dem Recht der sozialen Sicherheit und des Sozialschutzes erwachsenden Rechte ausüben und unseren diesbezüglichen Pflichten nachkommen können. 

Widerruf

Sie können Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wir setzen Sie davon in Kenntnis, dass durch den Widerruf der Einwilligung die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt wird. 


6. QUELLEN DER DATEN 

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die von Ihnen zum Zwecke der Begründung sowie Durchführung des Beschäftigungsverhältnisses bereitgestellt wurden.


7. EMPFÄNGER DER DATEN 

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten innerhalb unseres Vereins ausschließlich an die Bereiche und Personen weiter, die diese Daten zur Erfüllung der vertraglichen und gesetzlichen Pflichten bzw. zur Umsetzung unseres berechtigten Interesses benötigen. 

Eine Datenweitergabe an Empfänger außerhalb unseres Vereins erfolgt ansonsten nur, soweit gesetzliche Bestimmungen dies erlauben oder gebieten, die Weitergabe zur Abwicklung des Bewerbungsprozesses erforderlich ist, uns Ihre Einwilligung vorliegt oder wir zur Erteilung einer Auskunft befugt sind. 


8. ÜBERMITTLUNG IN EIN DRITTLAND 

Eine Übermittlung in ein Drittland findet nicht statt und ist auch nicht geplant.


9. DAUER DER DATENSPEICHERUNG

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten solange dies für die Durchführung oder Abwicklung des Bewerbungsprozesses erforderlich ist. 

Grundsätzlich löschen wir Ihre Daten spätestens 6 Monate nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens, soweit keine weiteren Aufbewahrungsgründe vorhanden sind. Soweit Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen eines „Bewerberpools“ erteilt haben, löschen wir diese spätestens mit Ablauf von drei Jahren nach ihrer Erteilung. Zweck des „Bewerberpools“ ist es, Sie für eine künftige Stellenbesetzung berücksichtigen zu können. 


10. IHRE RECHTE 

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO, das Recht auf Mitteilung nach Art. 19 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DSGVO.

Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde nach Art. 77 DSGVO, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs. 

Sofern die Verarbeitung von Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung erfolgt, sind Sie nach Art. 7 DSGVO berechtigt, die Einwilligung in die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Nicht davon betroffen sind Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind. Bitte beachten Sie zudem, dass wir bestimmte Daten für die Erfüllung gesetzlicher Vorgaben ggf. für einen bestimmten Zeitraum aufbewahren müssen (s. Ziffer 8 dieser Datenschutzinformation). 

Widerspruchsrecht
Soweit die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung berechtigter Interessen erfolgt, haben Sie gemäß Art. 21 DSGVO das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung dieser Daten einzulegen. Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen. Diese müssen Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung muss der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dienen.

Zur Wahrung Ihrer Rechte können Sie sich unter den in Ziffer 1 angegebenen Kontaktdaten an uns wenden. 


11. ERFORDERLICHKEIT DER BEREITSTELLUNG PERSONENBEZOGENER DATEN 

Die Bereitstellung personenbezogener Daten zur ordnungsgemäßen Durchführung eines Bewerbungsprozesses erfolgt freiwillig. Wir können ein Bewerbungsverfahren mit Ihnen jedoch nur durchführen, sofern Sie bei Ihrer Bewerbung solche personenbezogenen Daten angeben, die für die Aufnahme und Durchführung des Bewerbungsprozesses erforderlich sind. 


12. AUTOMATISIERTE ENTSCHEIDUNGSFINDUNG 

Die Entscheidung über Ihre Bewerbung beruht nicht ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung. Somit findet keine automatisierte Entscheidung im Einzelfall im Sinne des Art. 22 DSGVO statt. 

bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf

Geschäftsstelle:
Arena Straße 1
40474 Düsseldorf

2024 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Sunday, 21. July 2024 um 05:21
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice