02.07.2020 | 1. Mannschaft

Danke und alles Gute, Aymen!

Mittelfeldakteur nach zweijähriger Leihe zurück nach Frankfurt

Aymen Barkok kam in der Saison 2018/19 von Eintracht Frankfurt zur Fortuna. In diesem Sommer endet die Leihe. Barkok wechselt zurück nach Frankfurt, wo er noch bis 2022 unter Vertrag steht.

Der 1,88 Meter große Offensivmann absolvierte 18 Spiele für die Profis des Traditionsvereins aus Flingern. Während seiner Zeit im F95-Dress hatte der 22-Jährige immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen. Nach seiner überstandenen Schultergelenkssprengung in der Hinrunde der abgelaufenen Saison kam der gebürtige Frankfurter vor allem in der Zwoten zum Einsatz. Für die Zweitvertretung der Fortuna lief er insgesamt neun Mal auf und erzielte fünf Tore.

Fortuna Düsseldorf bedankt sich bei Aymen Barkok für seinen Einsatz, wünscht ihm vor allem eine verletzungsfreie Zeit in Frankfurt, aber auch privat alles Gute für seine Zukunft!

Die Fortuna verabschiedet derzeit jeden Spieler, dessen Vertrag in diesem Sommer ausläuft. Mit einigen dieser Spieler ist der Verein aktuell im Austausch über eine weitere Zusammenarbeit.

2021 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Wednesday, 22. September 2021 um 00:42
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice