04.08.2017 | Faninfos

Im Erzgebirge rollen die Bagger...

Fan-Infos: Einlass und Tageskassenöffnung um 13:30 Uhr

Im Auer Sparkassen-Erzgebirgsstadion wird derzeit umgebaut. Die Fortuna erwartet ein Auswärtsspiel auf einer Baustelle, allerdings rollt am Sonntag der Ball erstmals vor der fertiggestellten neuen Haupttribühne. Für die Fans der Rot-Weißen, die die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel ins Erzgebirge begleiten, spielen die Umbaumaßnahmen allerdings keine Rolle. Die wichtigsten Informationen für Auswärtsfahrer im Überblick...

  • Foto: fc-erzgebirge.de.

1. Stadion
Sparkassen-Erzgebirgsstadion, 15.711 Zuschauer, Lößnitzer Straße 95, 08280 Aue.

2. Anreise mit dem Fanbus oder PKW

Anreise mit dem Fanbus

Es wird zwingend eine Anreise über die A72 Abfahrt Hartenstein empfohlen! Von dort weiter in Richtung Aue fahren, in Alberoda links in das Gewerbegebiet abbiegen. Von da in Richtung Lößnitz und dann der Beschilderung folgen und auf die B169 in Richtung Aue fahren.

Fanbusse parken auf dem P9-„Dachdeckerparkplatz an der B 169" gegenüber dem Gästeeingang. Die Einweisung der Gästefahrzeuge erfolgt durch Security. Es wird eine Parkgebühr von 15 Euro pro Reisebus erhoben.

Anreise mit dem Auto oder Neunsitzern
Es wird zwingend eine Anreise über die A72 Abfahrt Hartenstein empfohlen! Von dort weiter in Richtung Aue fahren, in Alberoda links in das Gewerbegebiet abbiegen. Von da in Richtung Lößnitz und dann der Beschilderung folgen und auf die B169 in Richtung Aue fahren.

Neunsitzer parken auf dem P9-„Dachdeckerparkplatz an der B 169" gegenüber dem Gästeeingang. Es wird eine Gebühr von drei Euro pro Fahrzeug erhoben. Ebenso steht für  PKWs noch der P11 (Los Krachos) zur Verfügung.

3. Anreise mit dem ÖPNV
Bis Haltestelle Aue (Sachs) Erzgebirgsstadion, von dort zu Fuß weiter.

4. Gästebereich
Blöcke G & H

5. Bezahlsystem im Gästebereich
Bargeld

6. Stadionordnung
http://www.fc-erzgebirge.de/verein-mitglieder/stadion/stadionordnung/

7. Einlass besondere Informationen
Der Zugang zum Stehplatzbereich für Gäste „Block H“ erfolgt über den Eingang “Lößnitzer Straße”.

Am Gästeeingang befinden sich die Tageskassen, sowie eine begrenzte Abgabemöglichkeit für Taschen und Rucksäcke. Für die Abgabe dieser Gegenstände wird gut sichtbar ein Fahrzeug als „Abgabeauto“ gekennzeichnet direkt am Gästeeingang stehen. Um dort längere Wartezeiten zu vermeiden sollten Taschen und Rucksäcke am besten gleich in den Bussen bzw. PKW`s belassen werden.

Bauchtaschen sind nach erfolgter Kontrolle erlaubt. Trinkpäckchen bis max. 0,2 l Tetrapack und Regenschirme sind ebenfalls erlaubt.

8. Erlaubte Fan-Utensilien

  • 2 Megaphone
  • 2 Trommeln (halbseitig offen)
  • kleine Fahnen bis max. 1,50 Meter Stablänge
  • 5 große Schwenkfahnen (bereits vergeben)
  • 10 Doppelhalter
  • Zaunfahnen (kein Anbringen an den Wellenbrechern sowie an den seitlichen Zäunen!)

9. Nicht erlaubte Fan-Utensilien

  • Blockfahnen
  • Pyrotechnik
  • Beleidigende, diskriminierende oder rassistische Zeichen und Spruchbänder
  • Fotoapparate, Videokameras oder sonstige Ton- und Bildaufnahmegeräte, die zum Zweck einer kommerziellen
  • Nutzung Verwendung finden können
  • Rucksäcke / Taschen
  • Fahnen und Kleidungsstücke mit der Aufschrift HOGESA (Bezugnehmend auf die Stadionordnung § 6)
  • Verstöße gegen die Stadionordnung bzw. das Mitführen von verbotenen Gegenständen

10. Wettervorhersage
Teils bewölkt, teils sonnig, bei Temperaturen von knapp über 20 Grad.

bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf

Geschäftsstelle:
Arena Straße 1
40474 Düsseldorf

2024 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Thursday, 29. February 2024 um 16:34
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice