17.01.2019 | Faninfos

Auf nach Augsburg!

Fan-Infos: Tageskassenöffnung und Einlassbeginn ab 13:30 Uhr

Beim nächsten Auswärtsspiel trifft die Fortuna auf Augsburg! Die Partie beim FCA (Samstag, 15:30 Uhr, WWK Arena) begleiten auch etwa 1600 Fortuna-Fans. Zuschauer, die das Team von Trainer Friedhelm Funkel bei ihrem Auswärtsspiel unterstützen wollen, sollten folgende Fan-Hinweise beachten.

1. Stadion
WWK Arena, 30.660 Plätze, Bürgermeister-Ulrich-Straße 90, 86199 Augsburg

2. Anfahrt

Anfahrt mit dem PKW, Fanbus oder mit 9-Sitzern:

Von Norden: Über die B2 (Donauwörth-Augsburg) weiter auf die autobahnähnliche Bundesstraße 17 Richtung Landsberg fahren und an die Ausfahrt Arena halten.

Von Süden: Über die Bundesstraße 17 (Landsberg-Augsburg) fahren und dort bis zur Ausfahrt Arena bleiben.

Von Westen: Über die A8 (Stuttgart-München) die Ausfahrt Augsburg-West nehmen (Richtung Augsburg, Landsberg). Von der autobahnähnlichen Bundesstraße 17 bis zur Ausfahrt Arena bleiben.

Von Osten: Über die A8 (München-Stuttgart) die Ausfahrt Augsburg-West nehmen (Richtung Augsburg, Landsberg) und von der Bundesstraße 17 aus an die Ausfahrt Arena halten.

Anfahrt ÖPNV:
Anfahrt mit der Tram
Vom Hauptbahnhof mit der Stadion-Linie bis Haltestelle "Fußball-Arena" fahren, die am Spieltag ab zwei Stunden vor dem Spiel im Fünf-Minuten-Takt fährt. Nach dem Spiel fährt sie sogar alle zwei bis drei Minuten. Die Fahrzeit vom Hauptbahnhof aus beträgt rund 20 Minuten. Alle Eintrittskarten gelten als Fahrschein im öffentlichen Nahverkehr (Bus und Tram) der Augsburger Verkehrsgesellschaft mbH (avg) in den Zonen 10 und 20 (drei Stunden vor und nach dem Spiel).

In den Regionalzügen und Regionalbussen des Augsburger Verkehrsverbundes (AVV) gelten die Eintrittskarten nicht als Fahrschein.

3. Gästebereich
Blöcke W und X

4. Bezahlsystem
Bargeldloses Bezahlsystem (FCA-Card)

5. Stadionordnung

https://fcaugsburg.de/wns/wp-content/uploads/2017/01/Hausordnung_WWK_ARENA.pdf

6. Besondere Informationen zum Einlass


Es steht am Eingang zum Gästeblock eine Abgabestelle (in begrenztem Umfang) bereit. Es wird dennoch empfohlen, Taschen und Rucksäcke im Auto bzw. Bus zu lassen.

Das komplette Gelände der WWK Arena sowie der Parkplätze (auch Gästebuseinfahrt) gehört zum Veranstaltungsbereich des FC Augsburg. Deshalb ist auch dort der Aufenthalt von Personen mit Stadionverbot untersagt.

Ab der Einfahrt in den Parkplatzbereich ist das Mitführen von Flaschen oder Alkohol ebenfalls verboten.

Das Besteigen des Zaunes im Gästestehblock ist aus Sicherheitsgründen (Absturzgefahr) untersagt. Personen, die dies missachten, werden mit bundesweitem Stadionverbot belegt!

Sollte Hilfe beim Aufhängen der Zaunfahnen benötigt werden, stehen Ordner im Gästeblock zur Verfügung.

7. Erlaubte Fan-Utensilien

  • 3 Megaphone – bereits vergeben – inkl. Wechselakkus.
  • 3 Trommeln (unten offen, einsehbar mit je einem Satz Trommelstöcke)
  • 4 Doppelhalter mit Stocklänge bis max. 2,00 m
  • Unbegrenzt kleine Fahnen mit Stocklänge bis 2,00 m
  • 6 große Schwenkfahnen aus Stoff mit Teleskopstangen über 2,00 m (bereits vergeben)
  • Zaunfahnen

8. Nicht erlaubte Fan-Utensilien

  • Blockfahnen
  • Pyrotechnik
  • Konfetti, Klopapier, Pilskronen etc.
  • Beleidigende, diskriminierende oder rassistische Zeichen und Spruchbänder
  • Vuvuzelas
  • Powerbanks


9. Wettervorhersage
Die Niederschlagswahrscheinlichkeit am Samstag in Augsburg beträgt 10 Prozent. Es werden zwischen -2 und 0 Grad erwartet.

Fortuna verstärkt Engagement für Frauen an Spieltagen

Mit dem Spiel gegen Augsburg wird es zum ersten Mal ein F95-Hilfetelefon geben. Nähere Informationen finden sich hier.

"Augsburg Calling"
Außerdem werden Fortuna-Fans zu „Augsburg Calling“, eine Veranstaltung von Fans für Fans, eingeladen. Nähere Information gibt es hier.

 

 

2018 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice