05.02.2019 | Faninfos

Auf nach Schalke!

Fan-Infos: Einlassbeginn ab 18:45 Uhr, keine Tageskasse

Im DFB-Pokal-Achtelfinale trifft die Fortuna auf den FC Schalke 04! Die Partie beim S04 (Mittwoch, 20:45 Uhr, VELTINS-Arena) begleiten auch etwa 5500 Fortuna-Fans. Zuschauer, die das Team von Trainer Friedhelm Funkel bei seinem Auswärtsspiel unterstützen wollen, sollten folgende Fan-Hinweise beachten.

1. Stadion
VELTINS-Arena, 62.271 Plätze, Arenaring 1, 45891 Gelsenkirchen

2. Anfahrt


Anfahrt mit dem PKW, Fanbus oder Neunsitzer:
Die VELTINS-Arena ist via Bus und PKW über die diversen Autobahnen im Ruhrgebiet zu erreichen.
Von der A2 kommend gelangt man über die Ausfahrten 6 (Gelsenkirchen-Buer) und 7 (Herten), von der A42 über die Ausfahrt 17 (Gelsenkirchen-Schalke) direkt zur VELTINS-Arena. Ab den Anschlussstellen sind die Wege zum Stadion beschildert.

Die Gästeparkplätze für PKW und Busse werden über den "Berni-Klodt-Weg" (GoogleMaps-Koordinaten) angefahren. Busse biegen dort nach links auf den Parkplatz Gelsenwasser ab, für diesen fallen 20 Euro Parkgebühr an. PKW fahren nach rechts auf den Parkplatz E2, dieser ist für PKW kostenlos.


Anfahrt ÖPNV:
Neben dem Regelzugverkehr wird es auch einen Entlastungszug für mitreisende Fortunen geben. Nähere Details finden sich hier.
Bei einer Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln wird empfohlen, bis zum Hauptbahnhof Gelsenkirchen zu fahren. Am südlichen Ausgang des Bahnhofs stehen im Bedarfsfall Shuttle-Busse zur VELTINS-Arena bereit. Auch diese steuern den Parkplatz Gelsenwasser an.

In ihrer Mobilität eingeschränkte Personen erreichen die Arena mit der Stadtbahnlinie 302 über die Haltestelle "Willy-Brandt-Allee". Diese Haltestelle ist treppenfrei und nur unwesentlich weiter von der Arena entfernt.

3. Gästebereich
55 – 66, U, V, W, S1

4. Bezahlsystem
Ausschließlich bargeldlose Zahlung möglich (Knappenkarte)

5. Stadionordnung
https://veltins-arena.de/service/agb-hausordnung/

6. Besondere Informationen zum Einlass
Im Idealfall sollten Taschen größer als DIN A4 zuhause oder im PKW/Bus gelassen werden, diese dürfen nicht mit in die Arena. Ist man dennoch darauf angewiesen eine größere Tasche mitzuführen, kann diese kostenlos am Eingang Süd und an Ost 2 abgeben werden. Eine Pfandmarke wird ausgehändigt, so dass das Eigentum nach dem Spiel wieder abgeholt werden kann.

Des Weiteren sind auch geläufige Schlauchschals nicht gestattet und müssen an den Abgabestellen bis nach dem Spiel hinterlegt werden.
Die Promillegrenze am Einlass liegt bei 1,6 Promille, es werden stichprobenartig Kontrollen durchgeführt.

7. Erlaubte Fan-Utensilien

  • 5 Große Fahnen (über 2,00 Meter bereits vergeben)
  • unbegrenzt kleinen Fahnen (bis 1,50 Meter)
  • 10 Doppelhalter (bis 1,50 Meter)
  • Bis zu 3 Trommeln (einseitig offen)
  • 3 Megafone
  • Zaunfahnen (solange der Platz reicht)


8. Nicht erlaubte Fan-Utensilien

  • Blockfahnen
  • Pyrotechnik
  • Konfetti, Klopapier, Kassenrollen, Pilskronen etc.
  • Beleidigende, diskriminierende oder rassistische Zeichen und Spruchbänder
  • Videokameras oder sonstige Ton- und Bildaufnahmegeräte, Fotoapparate, die zum Zweck einer kommerziellen Nutzung Verwendung finden können
  • Kleidungsmarken wie z.B. Thor Steinar, Consdaple etc. und sonstige rechtsextreme Symboliken.

9. Wettervorhersage
Die Niederschlagswahrscheinlichkeit am Mittwoch in Gelsenkirchen beträgt 40 Prozent. Es werden zwischen 6 und 7 Grad erwartet.

2019 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice