09.09.2020 | Faninfos

Es geht wieder los!

FAN-INFOS: So können Fortuna-Anhänger das DFB-Pokalspiel gegen den FC Ingolstadt verfolgen

Wenn die Fortuna ihr erstes Pflichtspiel der neuen Saison 2020/21 bestreitet, müssen die Ränge des Audi-Sportparks aufgrund der Corona-Pandemie leer bleiben. F95-Fans haben trotzdem verschiedene Möglichkeiten, die Partie beim FC Ingolstadt (Samstag, 18:30 Uhr) zu verfolgen. Die Fan-Infos für die erste DFB-Pokalrunde gibt es hier.

Keine Zuschauer in Ingolstadt zugelassen
Die Fortuna misst sich am Samstagabend vor gänzlich leeren Rängen mit dem FCI. Aufgrund der Corona-Pandemie sind keine Zuschauer zugelassen. Fortuna-Fans sind angehalten, sich nicht auf den Weg nach Ingolstadt zu begeben.

Live mit der Fortuna mitfiebern
Das Auswärtsspiel der Fortuna beim FCI wird ausschließlich auf Sky übertragen. Auf dem Sender „Sky Sport 5 HD“ beginnt die Übertragung um 18:15 Uhr und somit eine Viertelstunde vor Anstoß. Wer kein Sky-Abonnement zur Verfügung hat, kann die Partie unter anderem in der Bar95 am Flinger Broich mit anderen Fortuna-Fans zusammen schauen. Anmelden kann man sich unter info@bar95.de. Alternativ können Fortuna-Fans mit dem Liveticker in der Fortuna-App sowie auf den Social-Media-Kanälen Facebook, Twitter, Instagram und Snapchat live mitfiebern. Dort gibt es ab dem Nachmittag Eindrücke und ab 18:30 Uhr die Live-Berichterstattung aus Ingolstadt. Einen Audiostream in der F95-App gibt es am Samstagabend nicht.

Rund ums Spiel
Die Schiedsrichter-Ansetzungen für Samstagabend stehen bislang noch nicht fest. Die Fortuna läuft im Audi-Sportpark derweil ganz in weiß auf: Die neuen Auswärtstrikots feiern ihre Pflichtspielpremiere. Eine Besonderheit im DFB-Pokal ist zudem der „Man of the Match“-Award: Zuschauer können in der offiziellen DFB-Pokal-App für ihren Spieler des Spiels abstimmen.

2020 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Sonntag, 27. September 2020 um 12:44
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice