14.04.2022 | Faninfos

Faninfos: Auswärtsfahrt nach Hannover

Stadioneinlass ab 12:00 Uhr // Keine Tageskassen

Am kommenden Samstag, 16. April, heißt es ab 13:30 Uhr wieder: 95 gegen 96! Natürlich wird die Fortuna wieder von zahlreichen Anhängern nach Niedersachsen begleitet. Hier gibt es die wichtigsten Informationen für Auswärtsfahrer.

Corona-Regelungen vor Ort
Die Masken- und Abstandspflicht sind aufgehoben. Wer dennoch eine Maske tragen will, kann dies natürlich tun. Es dürfen 100 Milliliter Desinfektionsmittel mit ins Stadion genommen werden. Wer vor dem Spiel einen Corona-Test durchführen möchte, bekommt hier eine Übersicht.

Besondere Einlass-Informationen
Der Einlass ins Stadion beginnt ab 12:00 Uhr. Es gibt keine Tageskassen. Durch den Ordnungsdienst werden zielgerichtete Alkoholkontrollen mittels Atem-Alkoholmessgeräten an den Stadioneingängen durchgeführt. Bei den Heimspielen von Hannover 96 gilt für den Zutritt generell eine Alkoholobergrenze von 1,6 Promille. Wird der Wert von 1,6 Promille (Atemalkoholkonzentration) überschritten bzw. liegen alkoholbedingte negative Verhaltensauffälligkeiten wie z.B. gesteigerte Aggression oder deutliche Ausfallerscheinungen auch unterhalb dieser Promillegrenze vor, darf die Person die Arena nicht betreten. Die Eintrittskarte verfällt dann ersatzlos. Das Mitbingen von alkoholischen Getränken ist untersagt. Erlaubt sind nicht-alkoholische Getränke in Tetra-Paks bis 0,5 Liter. Es findet eine Materialkontrolle am Einlass statt. Bei dieser werden auch Pyro-Spürhunde eingesetzt.

Erlaubte Fan-Utensilien

  • Drei Megafone
  • Kleine Fahnen (Stocklänge bis 2 Meter) mit Plastik-Leerrohr
  • Acht Schwenkfahnen (über 2 Meter Stocklänge)
  • Max. drei Trommeln (unten offen oder einsehbar)
  • Max. zwölf Doppelhalter (Stocklänge bis 2 Meter) mit Plastik-Leerrohr
  • Auf der zur Verfügung stehenden Gesamtlänge der Fanblöcke S15 + S16 (Sitzplätze) und S17 bis S19 (Stehplätze) gelten keine Beschränkungen für fest aufgehängte Zaunfahnen an der Balustrade
  • Banner und Spruchbänder sind genehmigungspflichtig
  • Digitalkameras und Fotoapparate (nur für den privaten Gebrauch – keine Profiausrüstung, keine Wechselobjektive)

Nicht erlaubt sind

  • Blockfahnen
  • Pyrotechnik
  • Taschen, Tüten, Stoffbeutel, Rucksäcke mit größerem Format als DIN A4
  • Beleidigende, diskriminierende oder rassistische Zeichen und Spruchbänder
  • Videokameras oder sonstige Ton- und Bildaufnahmegeräte, Fotoapparate, Kamerastative die zum Zweck einer kommerziellen Nutzung Verwendung finden können
  • Kleidungsmarken wie z. B. Thor Steinar, Consdaple etc.  und sonstige rechtsextreme Symboliken.

Bezahlsystem im Gästebereich
Es sind Zahlungen per EC-Karte, Kreditkarte und Smartphone (Google Pay / Apple Pay) möglich.

Anreise mit dem PKW, Fanbus oder mit Neunsitzern

  • Am Spieltag steht der Parkplatz am Stadion „Schützenplatz“ nicht zur Verfügung.
  • Der Stadionbetreiber empfiehlt die Anreise über P+R Parkplätze im Stadtgebiet und von dort mit der Stadtbahn weiter.
  • Busparkplätze sind in Hannover kostenlos. Busse steuern Hannover über den Stadtteil Ricklingen an. Von dort erreicht man das Ziel „Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg“ über die Stadionbrücke.

ÖPNV

  • Für alle Heimspiele von Hannover 96 gilt das GVH Kombiticket als Eintrittskarte und Fahrausweis in Bussen, Bahnen und Zügen des GVH (Großraum-Verkehr Hannover). Die Eintrittskarten gelten ab jeweils drei Stunden vor Spielbeginn bis Betriebsschluss als Fahrausweis (DB 2. Klasse).

Zur Arena fahren:

  • S-Bahnlinien S1, S2, S5 bis H-Linden/ Fischerhof
  • Stadtbahnlinien 3, 7 und 9 bis Waterloo (Eingang Nord + Ost)
  • Stadtbahnlinien 3, 7 und 17 bis Stadionbrücke (Eingang Süd + West)
  • Buslinien 100/200

Fanhilfetelefon für Frauen
Seit Rückrundenstart der Saison 2018/19 richtet die Fortuna ein F95-Hilfetelefon an allen Spieltagen ein. Das F95-Hilfetelefon können weibliche Fans an Spieltagen unter 0174-1895559 erreichen. Die ehrenamtlichen weiblichen Fans dienen darüber hinaus als direkte Ansprechpartnerinnen vor Ort.

Weitere Hinweise
Stadionordnung
<media 47567 _top more "TEXT, Fan Brief Polizei Hannover 96-Fortuna Duesseldorf, FanBrief_Polizei__Hannover_96-Fortuna_Duesseldorf.pdf, 1.4 MB">Faninfo der Polizei Hannover</media>

2022 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Wednesday, 10. August 2022 um 05:08
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice