06.04.2023 | Faninfos

Osterfest mit 2.500 Fortunen

Fan-Infos: Am Ostersonntag geht’s auf die Bielefelder Alm

Ostern feiert man bekanntlich im Kreis der Familie – der Fortuna-Familie! Denn am Ostersonntag (9. April, 13:30 Uhr) geht es für die Rot-Weißen zum Auswärtsspiel nach Bielefeld. Rund 2.500 F95-Fans machen sich auf den Weg auf die Alm. Die Tageskassen sowie die Stadiontore öffnen sich am Sonntag um 12:00 Uhr. Wer die Mannschaft von Cheftrainer Daniel Thioune bei der Arminia unterstützen möchte, sollte die folgenden Fan-Hinweise beachten.

Erlaubte Fan-Utensilien

  • Kleine Schwenkfahnen bis 1,50 m Stocklänge mit Plastik-Leerrohr
  • 5 große Schwenkfahnen über 1,50 m Stocklänge mit Plastik-Leerrohr
  • Zaunfahnen  
  • 5 Trommeln (einsehbar)
  • 3 Megafone
  • Fotoapparate/ Digitalkameras (bei nicht-kommerzieller Nutzung)

Nicht erlaubt sind

  • Blockfahne
  • Pyrotechnik
  • Doppelhalter
  • Beleidigende, diskriminierende oder rassistische Zeichen und Spruchbänder
  • Videokameras oder sonstige Ton- und Bildaufnahmegeräte, Fotoapparate oder  Kamerastative, die zum Zweck einer kommerziellen Nutzung Verwendung finden können

Gepäck
Taschen, Rucksäcke etc. müssen grundsätzlich am Gästeeingang abgegeben werden. Die Aufbewahrung ist kostenlos möglich. Gürteltaschen sind hingegen erlaubt. Das Mitführen von Spiegelreflexkameras ist untersagt, ebenso wie von Powerbanks.

Bezahlsystem im Gästebereich
Im Gästebock ist lediglich bargeldlose Zahlung möglich. EC-Karte, Kreditkarten oder Apple/Google Play.

Anreise mit dem PKW oder Bussen
Mit dem Auto aus Richtung Hannover: Anreisende auf der A2 aus Richtung Hannover sollen an der Ausfahrt 28 Ostwestfalen-Lippe abfahren und der Wegweisung bis zu den Parkplätzen an der Universität folgen.

Mit dem Auto aus Richtung Dortmund: Anreisende auf der A2 aus Richtung Dortmund folgen am Autobahnkreuz Bielefeld dem Ziel „Bielefeld" und fahren dort auf die A33 in Richtung Osnabrück ab und fahren auf der A33 bis zur neuen Ausfahrt 19 Bielefeld-Zentrum. Dort setzt die Wegweisung zu den Parkplätzen an der Universität ein.

Mit dem Auto aus Richtung Paderborn: Anreisende auf der A33 aus Richtung Paderborn folgen am Autobahnkreuz Bielefeld dem Ziel „Bielefeld" in Richtung Osnabrück bis zur Ausfahrt 19 Bielefeld-Zentrum und von dort aus der Stadionwegweisung bis zu den Parkplätzen an der Universität.

Parken
Aufgrund der geringen Parkplatz-Kapazitäten in unmittelbarer Stadionnähe (Wohngebiet) wird das Großraum-Parkhaus an der Bielefelder Universität empfohlen. Von den Uni-Parkplätzen können Besucher die SchücoArena zu Fuß (15 Min.) oder mit der Stadtbahn-Linie 4 (Eintrittskarte gilt als Fahrausweis; Haltestelle: "Graf-von-Stauffenberg-Straße") erreichen.

Busse hingegen sollen direkt am Stadion parken und werden von der Polizei eingewiesen
(Navi-Adresse: Schlosshofstraße 54, 33615 Bielefeld).

ÖPNV
Vom Bielefelder Hauptbahnhof ist das Stadion fußläufig erreichbar, Der Weg zum Gästeblock von etwa 1,2 Kilometer Länge ist ausgeschildert. Größere Gruppen werden von der Polizei begleitet. Verpflegungsmöglichkeiten bestehen ausschließlich in Bahnhofsnähe. Die Eintrittskarte berechtigt neben der innerstädtischen Nutzung von Bus und Stadtbahnen auch zur kostenlosen An- und Abreise mit der "OWL Verkehr GmbH" im Nahverkehr drei Stunden vor und nach dem Spiel.

Achtung: Für das Spiel am Sonntag wird kein Sonder- / Entlastungszug durch die Bahn eingesetzt.

Stadionverbotler
Die seit Jahren bekannte Gaststätte Almblick existiert nicht mehr. Sollten Personen mit Stadionverbot am Stadion ankommen, werden diese grundsätzlich nicht mehr in die Stadt gelassen. Es besteht dann keine Option mehr, das Spiel zu verfolgen.

bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf

Geschäftsstelle:
Arena Straße 1
40474 Düsseldorf

2024 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Sunday, 16. June 2024 um 12:10
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice