30.10.2023 | Faninfos

Faninfos: Auswärts in Unterhaching

Stadionöffnung ab 19:15 Uhr

Für die Fortuna geht es Richtung Süden. Am Dienstag, 31. Oktober, ab 20:45 Uhr gastieren die Rot-Weißen in der zweiten Runde des DFB-Pokals bei der SpVgg Unterhaching. Hier kommen die Faninfos für die mitreisenden Fortunen.

Tageskasse
Kurzentschlossene Fortuna-Fans können sich morgen Abend noch an der Tageskasse in Unterhaching Tickets für das Pokalspiel sichern. Die Kassen-Häuschen öffnen um 19:15 Uhr und befinden sich direkt am Gäste-Einlass.

Erlaubte Fan-Utensilien

  • 3 Megaphone
  • 3 Trommeln inkl. Gurte (unten offen und einsehbar)
  • 6 Schwenkfahnen
  • Fahnen (Stocklänge max. 1,50 Meter)
  • Zaunfahnen / Fanclubbanner
  • (Inhalt Eigen- beziehungsweise Fanclubname, soweit Platz vorhanden)

Nicht erlaubt sind

  • Blockfahnen
  • Doppelhalter
  • Rassistische, Diskriminierende oder Beleidigende Banner und Spruchbänder
  • Kameras und Videoaufzeichnungsgeräte, die für den kommerziellen Gebrauch nutzbar sind.
  • Konfetti, Kassen- und Papierrollen, Luftballons, Wunderkerzen 

Taschen und Rucksäcke
Rucksäcke müssen generell bei den Asservatenkammern abgegeben werden. Kinder mit kleinen Kinderrucksäcken (<DIN A4) dürfen diese nach Dursuchung auf nicht erlaubte Gegenstände mit ins Stadion nehmen. Handtaschen dürfen bis zu einer Größe von DIN A3 nach Kontrolle ebenfalls mit ins Stadion genommen werden, größere Handtaschen müssen am Eingang abgegeben werden. Gürtel-/Stofftaschen sind nach Kontrolle generell gestattet. Es wird darum gebeten, die genannten Gegenstände nach Möglichkeit dennoch in den Fahrzeugen aufzubewahren, da dadurch die Einlasssituation erheblich beschleunigt wird. Nutzt bitte bei einer hohen Anzahl an Zugfahrern auch die Schließfächer am Münchener Hbf. Dort ist eine sehr hohe Anzahl vorhanden.

Alkohol
Eine Promillegrenze gibt es nicht, aber offensichtlich sehr stark alkoholisierten Personen kann der Zutritt zum Stadion verwehrt werden.

Bezahlsystem im Gästebereich
An den Kiosken ist Barzahlung möglich.

Anreise mit dem PKW, Fanbus oder mit 9-Sitzern
Auf dem Parkplatz „S3“ Campeon Infineon können Fortuna-Fans kostenlos parken. Hier stehen reichlich Parkplätze für PKW, 9er-Busse und Reisebusse zur Verfügung. Die Zufahrt erfolgt direkt nach der Autobahnausfahrt „Neubiberg“ auf der A8. Rot-Weiße halten sich im Anschluss rechts Richtung Infineon/Campus-Gelände. Der Fußweg zum Stadion beträgt ab dann ca. zehn Minuten und wird nach der Autobahnausfahrt „Neubiberg“ ausgeschildert. 

Anreise mit dem ÖPNV
Mit der Linie S3 Richtung Holzkirchen oder Deisenhofen bis zur Haltestelle Fasanenpark. Auf dem Fußweg parallel zu den S-Bahn Gleisen ca. 700 Meter Richtung Unterhaching laufen. Dann durch die S-Bahn-Unterführung und den Park zum Stadion laufen. Die S-Bahnen fahren im 20-Minuten-Takt.

Ansprechpartner vor Ort
Fanbetreuung: Kevin Hallebach (0172 1495441) Dominik Hoffmeyer (0172 8211895), Wolfgang Korte
Fanprojekt: Daniela Mathieu, Torsten Ziegs

MeDiF-NRW
Ziel des Projekts MeDiF (Meldestelle für Diskriminierung im Fußball) NRW ist es, eine Anlaufstelle für Vereine und ihre Mitglieder, Fans, Organisationen im Profi- und Amateurbereich oder sonstige Beteiligte im Fußballsport zu schaffen. Betroffene sowie Zeuginnen und Zeugen von Diskriminierung können sich an die Meldestelle wenden und dort professionelle Unterstützung erhalten.

Fanhilfetelefon für Frauen
Die Fortuna hat ein F95-Hilfetelefon an allen Spieltagen eingerichtet. Das F95-Hilfetelefon können weibliche Fans an Spieltagen unter 0174-1895559 erreichen. Die ehrenamtlichen weiblichen Fans dienen darüber hinaus als direkte Ansprechpartnerinnen vor Ort.

Stadionordnung

bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf

Geschäftsstelle:
Arena Straße 1
40474 Düsseldorf

2024 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Monday, 4. March 2024 um 02:34
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice