06.06.2024 | Jugend

„Wollen die Saison mit einem Titel beenden“

U15 im Niederrheinpokal-Finale

Die U15 der Fortuna steht vor einem sehr wichtigen Spiel! Am Freitag (7. Juni) treffen die Rot-Weißen im Finale des Niederrheinpokals auf Borussia Mönchengladbach. Ausgetragen wird das Endspiel beim OSV Meerbusch (Rudolf-Lensing-Ring 86, 40670 Meerbusch). Anstoß ist um 18:30 Uhr.

  • Foto: Christof Wolff

Die aktuelle Form
In der C-Junioren-Regionalliga West spielte die U15 der Fortuna eine starke Saison! Die Rot-Weißen beendeten die Spielzeit mit 52 Punkten aus 22 Spielen auf dem zweiten Platz und damit nur einen Zähler hinter dem Tabellenführer 1. FC Köln. Am letzten Spieltag gewannen die Flingeraner gegen den Finalgegner Borussia Mönchengladbach mit 2:1. Für das Endspiel im Niederrheinpokal qualifizierte sich das Team von Trainer Dennis Waldinger mit einem 4:1-Erfolg bei Rot-Weiß Oberhausen.

Der Gegner
Borussia Mönchengladbach war in der abgelaufenen Saison Ligakonkurrent der Fortuna und wurde am Ende mit 31 Punkten Tabellensiebter. Die Finalteilnahme sicherte sich die Mannschaft von Trainer Jimmy Lucassen mit einem 3:0 im Halbfinale beim Wuppertaler SV. Nach den beiden Duellen in der Liga, die die Fortuna jeweils für sich entscheiden konnte (3:1, 2:1), steht nun das dritte Aufeinandertreffen zwischen den beiden Nachwuchs-Teams an.

Das sagt der Trainer
Dennis Waldinger: „Wir treffen jetzt zum dritten Mal innerhalb kurzer Zeit auf Gladbach. Das ist natürlich eine besondere Situation, aber die Mannschaft ist fokussiert und gut vorbereitet. Wir werden alles reinhauen und wollen die Saison mit einem Titel beenden. Das haben sich die Jungs verdient.“

bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf

Geschäftsstelle:
Arena Straße 1
40474 Düsseldorf

2024 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Saturday, 22. June 2024 um 00:07
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice