05.11.2013 | Jugend

Tolles Wochenende für das NLZ

Auch in den Testspielen waren die Fortunen erfolgreich

Während die jüngeren Nachwuchsteams am letzten Herbstferienwochenende ihre Form testeten, waren die A- und B-Junioren in der Liga aktiv und verloren ihre Spiele nicht. Den wichtigsten Erfolg feierte die U 19 gegen Bielefeld und verschaffte sich ein Punktepolster vor den Abstiegsrängen. Die Begegnungen im Überblick:

Samstag, 02. November 2013

U 9/Turnier
in Mönchengladbach (bis 03.11.2013)
Das erste Hallenturnier verlief sehr wechselhaft für den jüngsten aller Fortuna-Jahrgänge. Nach passablem erstem Tag, an dem u.a. auch der FC Schalke 04 klar geschlagen wurde, zog das Team in einigen Spielen am zweiten Turniertag den Kürzeren und schied in der Zwischenrunde aus. An die härtere Gangart in der Halle muss sich das Team anscheinend noch gewöhnen - einige verletzte Spieler waren zu beklagen.

U 10/Turnier
beim SSV Mühlhausen-Uelzen
Unzufrieden war das Trainerteam mit dem Abschneiden beim gut besetzten Turnier in Mühlhausen. Anzukreiden war dem Team vor allem die fehlende Laufbereitschaft, die am Ende für keine gute Platzierung sorgte.

U 11/Testspiel
Borussia Mönchengladbach - Fortuna Düsseldorf 4:5
Auswärtssieg für die E-Junioren bei der Borussia. Es war ein verdienter Erfolg, der bei konsequenterer Chancenausnutzung hätte höher ausfallen können. Die Motivation der Truppe war zu loben, die auch kämpferisch und spielerisch überzeugte.

U 15/Testspiel
Fortuna Düsseldorf – 1. FC Mönchengladbach 5:1
Nach dominanter erster Halbzeit, in der die Chancen nicht gut genug genutzt werden konnten, fielen nach dem Seitenwechsel doch noch einige Treffer zum insgesamt auch in der Höhe verdienten Testspielerfolg.


Sonntag, 03. November 2013

U 11/Testspiel
Fortuna Düsseldorf – SG Wattenscheid 09 0:0
Nach neun Treffern am Vortag fielen gegen die Bochumer keine Tore, trotz mehrerer Torchancen auf beiden Seiten. Daher geht das Remis in Ordnung.

U 12/Testspiel
Fortuna Düsseldorf – SC Kapellen-Erft 5:1
Auch der jüngere D-Junioren-Jahrgang muss besser an seiner Chancenverwertung arbeiten. Dennoch kann sich der am Ende deutliche Erfolg sehen lassen, und das Trainerteam bescheinigte seiner Elf eine ordentliche Leistung.

U 13/Testspiel
RW Essen – Fortuna Düsseldorf 1:0
Trainer Dennis Waldinger nutzte den Test, um einiges auszuprobieren. So kam die  Niederlage vielleicht nicht ganz überraschend.

U 16/Meisterschaftsspiel
ASV Tiefenbroich – Fortuna Düsseldorf 1:7
Einen völlig ungefährdeten Erfolg feierte der jüngere B-Junioren-Jahrgang. David Zischewski war mit drei Treffern erfolgreichster Fortune.

U 17/Meisterschaftsspiel
Fortuna Düsseldorf – 1. FC Mönchengladbach 3:0

U 18/Meisterschaftsspiel
DJK Arminia Klosterhardt – Fortuna Düsseldorf 0:0
Obwohl die A-Junioren beim Tabellenzweiten das hoch überlegene Team mit der reiferen Spielanlage waren, gelang es nicht, einen Treffer zu markieren. Im gesamten Spiel wurden lediglich zwei Chancen der Gastgeber zugelassen.

U 19/Meisterschaftsspiel
Fortuna Düsseldorf – Arminia Bielefeld 6:2

2021 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Thursday, 23. September 2021 um 16:21
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice