24.09.2018 | U15

Deutlicher Sieg für die U15

U13 unterliegt knapp dem BVB

Ein torreiches Wochenende liegt hinter den Nachwuchsmannschaften der Fortuna. Die U11 unterlag dem BVB 3:9, dafür gewann die U15 7:1 in Theesen. Auch beim 3:3 der U19 in Münster fielen reichlich Tore. Die Ergebnisse im Überblick:

Freitag, 21. September

U23/Regionalliga/19:30 Uhr

F95 – Rot-Weiß Oberhausen 1:2


Samstag, 22. September

U11/Reviercup/10:00 Uhr
F95 – Borussia Dortmund 3:9

Erst im letzten Drittel wachte die U11 auf und wurde vor dem Tor konsequent – zuvor waren die Dortmunder allerdings schon mehrfach erfolgreich. Am Ende stand es 3:9.

U13/Nachwuchscup/15:00 Uhr
Borussia Dortmund – F95 2:1
Da war mehr drin! Der BVB nutzte seine wenigen Chancen perfekt aus und bestrafte die Fehler der F95-Hintermannschaft. Die Fortuna kam in der zweiten Halbzeit zum Anschlusstreffer und warf am Ende alles nach vorne, musste sich jedoch mit einer Niederlage abfinden.

U14/Nachwuchscup/12:00 Uhr
F95 – Arminia Bielefeld 1:2
Zur Pause lag die U14 gegen Bielefeld noch in Führung, nach dem Seitenwechsel gaben die Rot-Weißen die Partie aus der Hand – am Ende verlor F95 1:2.

U15/Regionalliga/15:00 Uhr
VfL Theesen – F95 1:7
Die U15 musste beim Aufsteiger einem frühen Rückstand hinterherlaufen, steigerte sich aber in der zweiten Halbzeit und gewann am Ende deutlich mit 7:1.


Sonntag, 23. September

U12/Nachwuchscup/13:30 Uhr
F95 – Arminia Bielefeld 0:2
Zwei Gegentreffer binnen vier Minuten – und keine Tore auf der anderen Seite. Die U12 unterlag Arminia Bielefeld knapp 0:2.

U16/Niederrheinliga/11:00 Uhr
SG Essen-Schönebeck – F95 1:3
Die U16 zeigte in Essen nicht ihre beste Leistung, schoss aber drei Tore innerhalb von sieben Minuten. Mit etwas Glück reichte diese Drangphase für ein 3:1 und drei Punkte.

U17/Bundesliga West/13:00 Uhr
Preußen Münster – F95 0:1

U19/Bundesliga West/13:00 Uhr
Preußen Münster - F95 3:3

2018 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice