10.07.2019 | U19

U19 empfängt im DFB-Pokal Hannover 96

Erste Teilnahme seit der Saison 2015/16

Fortunas U19 bekommt es im DFB-Pokal der Junioren in der ersten Runde mit Hannover 96 zu tun. Das ergab die Auslosung am Mittwochmittag. Die Partie soll am Samstag, 31. August, stattfinden.

Durch den Erfolg im Niederrheinpokal in diesem Sommer hat sich Fortunas U19 erstmals seit der Saison 2015/16 wieder für den DFB-Pokal der Junioren qualifiziert. In der ersten Runde ist der Mannschaft von Trainer Sinisa Suker ein Heimspiel zugelost worden – gegen Hannover 96, den letztjährigen Sechsten der A-Junioren-Bundesliga Nord/Nordost. Die Partie ist für Samstag, 31. August, angesetzt.

„Hannovers U19 gehört seit Jahren zu den Top-Teams im Norden. Wir freuen uns auf ein heißes, packendes Pokalspiel“, sagt U19-Trainer Sinisa Suker zur Auslosung.

2019 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice