22.10.2020 | Verein

"Mit unseren Möglichkeiten verantwortungsvoll umgegangen"

Neue Folge "Rot & Schweiß" mit Sportvorstand Uwe Klein

Uwe Klein hat bei der Fortuna vom Posten des Co-Trainers bis hin zu seiner neuen Position als Vorstand Sport allerlei Höhen und Tiefen des Vereins miterlebt. In der neuesten Podcast-Folge „Rot & Schweiß“ steht neben der sportlichen Vita des 50-Jährigen ganz besonders die Kaderstruktur der diesjährigen Saison im Mittelpunkt. Im Gespräch mit Moderator Oliver Bendt liefert Klein tiefe Einblicke in den Transfersommer 2020 und die aktuelle Lage.

2002 nahm Uwe Klein erstmals in einer Funktion in Düsseldorf als Co-Trainer auf der Bank Platz. 18 Jahre später ist er als Vorstand Sport für die Lizenzmannschaft und die damit verbundenen Aufgaben - insbesondere Transfers – zuständig.

In den vielen Jahren ergaben sich zahlreiche Anekdoten, wovon eine in dem in Fortuna-Kreisen nie vergessenen "Mythos-Spiel" entstand. "Ich war da noch gut im Saft und hatte ein paar Schuhe dabei. Beim Stand von 0:2 wurde ich eingewechselt und habe durch zwei Blitzmomente zwei Tore gemacht. Dann bin ich nach zehn Minuten wieder raus und die Jungs mussten es selber regeln - das Endergebnis lautete 4:2. Somit durfte die Oberligamannschaft dann auch nach Mallorca fahren – was sie bei einer Niederlage laut Uwe Weidemann nicht gedurft hätte."

Die Wechselperiode unter Corona-Bedingungen im Sommer 2020 zählt neben vielen besonderen Ereignissen wohl zu seinen größten Herausforderungen in weit mehr als 20 Jahren Fußballgeschäft. "Es hatte riesige Auswirkungen auf unseren finanziellen Spielraum. Wir hatten einen riesigen Aderlass und mussten gucken, wo wir ansetzen können. Mit diesen Möglichkeiten sind wir sehr verantwortungsvoll umgegangen. […] Daran lag es auch, dass manche Dinge etwas länger gedauert haben", analysiert Klein. Am Ende stehen neun Neuzugänge auf der Kaderliste, wobei ein besonderes Augenmerk auch auf die Weiterentwicklung junger Spieler aus den eigenen Reihen gelegt werden soll.

Die neue Folge des Podcast "Rot & Schweiß" ist ab sofort auf Spotify und der Club-Homepage abrufbar. Dort finden sich weitere elf Folgen aus den letzten Wochen und Monaten – unter anderem mit den beiden Vereinsikonen Andreas "Lumpi" Lambertz und Oliver Fink.

2021 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Thursday, 28. October 2021 um 01:07
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice