16.08.2022 | Jugend

U11 feiert Turniersieg

Nachwuchs kommt erfolgreich aus der Sommerpause

Am vergangenen Wochenende bestritt die neuformierte U11-Mannschaft von Fortuna Düsseldorf ihr erstes Turnier nach der Sommerpause und hatte gleich Grund zum Feiern: Die Jung-Fortunen setzten sich im Verlauf gegen namhafte Konkurrenz durch und konnten nach dem Finale gegen Borussia Dortmund den Turniersieg bejubeln.

Das erste Turnier der neuen U11 fand im Anschluss an das Trainingslager, das in der vergangenen Woche absolviert wurde, statt. Nachdem die Rot-Weißen gegen den SC Paderborn 07 mit 4:0 perfekt ins Turnier starteten, konnte in der zweiten Partie mit dem 5:2 gegen den 1. FC Köln sogar ein Derbysieg eingefahren werden. Im letzten Gruppenspiel gegen den MSV Duisburg musste sich F95 zwar mit 0:3 geschlagen geben, qualifizierte sich aber dennoch sicher als Gruppensieger für das Halbfinale.

Dort traf man auf den Nachwuchs von Borussia Mönchengladbach und konnte das Spiel mit einer 1:0-Führung im Rücken kontrollieren. Allerdings kam die Borussia kurz vor Schluss noch zum 1:1. Im Elfmeterschießen behielten die Jung-Fortunen aber die Nerven und zogen ins Finale ein. Auch im Endspiel wurde es richtig spannend: Nach einem 0:0 zum Ende der regulären Spielzeit gab es auch gegen Borussia Dortmund eine Entscheidung vom Punkt. Erneut zeigte sich Fortunas U11 hier sehr treffsicher und konnte so am Ende den verdienten Turniersieg bejubeln!

2023 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Tuesday, 7. February 2023 um 18:29
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice