06.09.2022 | Jugend

U11 erfolgreich beim King’s Cup

Durch eine bärenstarke Leistung auf Platz drei

Beim 3. International U11 Kings Cup in Neu-Isenburg belegte die U11 der Fortuna erfolgreich den dritten Platz. Mit einer durchgehenden starken Leistung im gesamten Turnierverlauf verpassten die Rot-Weißen nur knapp den Gesamtsieg des Turniers.

In der Vorrunde konnten sich die jungen Nachwuchsspieler von Fortuna Düsseldorf gegen Leipzig und die TSG 1899 Hoffenheim erfolgreich durchsetzen. Nur den Junioren vom FSV Mainz 05 musste sich die Mannschaft von Trainer Kevin Schell geschlagen geben und landete somit in der Vorrunde auf Platz zwei.  

Anschließend spielten die besten acht Teams der Vorrundengruppen den Sieger in der Goldrunde aus. Auch hier überzeugten die Junioren mit bärenstarken Leistungen und gewannen deutlich gegen den SC Paderborn 07 und das Team Ukraine (UA) mit 6:0. Im letzten Gruppenspiel gegen Juventus Turin bestätigte die U11 die sehr starke Leistung im gesamten Turnier und dominierte den Gegner aus Italien. Durch einen unglücklich verursachten Elfmeter kurz vor Ende der Partie verloren sie dennoch das Spiel knapp mit 0:1. Als bester Gruppenzweiter landeten die Junioren somit hinter Juventus Turin (1. Platz) und Eintracht Frankfurt (2. Platz) auf dem dritten Platz des U11 King’s Cup. 

2022 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Wednesday, 5. October 2022 um 07:06
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice