13.09.2022 | Jugend

NLZ-Spieler für Nationalteams im Einsatz

Bunk, Hassan und Kasthanjeva für Länderspiele nominiert – Savic und Suso auf Abruf

Drei NLZ-Spieler der Fortuna sind während der Länderspielpause für ihre Nationalmannschafen im Einsatz: Daniel Bunk (Deutschland U19), Monir Hassan (Syrien U17) und Amar Kashtanjeva (Kosovo U17). David Savic und Klaus Sima Suso sind für die deutsche U18-Nationalmannschaft auf Abruf berufen worden.

  • Daniel Bunk und David Savic sind zwei der NLZ-Spieler, die Einladungen von ihren Nationalteams erhalten haben.

Daniel Bunk und die U19-Nationalmannschaft treffen im Rahmen der Qualifikation zur Europameisterschaft am Mittwoch, 21. September auf Armenien. Ebenso müssen sich die deutschen Junioren mit Belarus (Samstag, 24. September, 16:00 Uhr) und der Slowakei (Dienstag, 27. September, 16:00 Uhr) messen. Im selben Zeitraum bestreitet die U18-Nationalmannschaft das Vaclav-Jezek-Turnier in Tschechien. Am Mittwoch, 21. September treffen die Junioren in ihrem ersten Spiel auf Gastgeber Tschechien - Anpfiff ist um 18:00 Uhr. Es folgen zwei Spiele gegen die USA (Freitag, 23. September, 16:00 Uhr) und Mexiko (Sonntag, 25. September, 11:00 Uhr).

U15-Talent Radoslav Palov hat derweil sein Länderspieldebüt für Bulgarien gefeiert. Ebenso wurden Mert Toprakci für die türkische und Julian Bamberg für die deutsche U15-Nationalmannschaft nominiert. 

2022 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Wednesday, 28. September 2022 um 14:23
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice