12.01.2023 | 1. Mannschaft

Thioune packt die Taktiktafel aus

Trainingslager in Marbella – Tag 5

Der fünfte Tag im spanischen Marbella ist angebrochen. Unter der Sonne stehen zwei Trainingseinheiten für die Fortuna-Profis an. So läuft der Donnerstag im Trainingslager:

+++ Die Vormittagseinheit begann nach der Aktivierung und dem Warmmachprogramm mit einem Kreis-Spiel in Gruppen. +++

+++ Relativ zeitnah danach versammelte Chefcoach Daniel Thioune dann sein Team im Mittelkreis vor der Taktiktafel. Der Fußballlehrer erklärte seinem Team, was in den folgenden Spielformen im Fokus stehen sollte. +++

+++ Während die Drohne von Fortunas Medienabteilung, die in den letzten Tagen bereits schöne Bilder aus Marbella einfangen konnte, über dem Platz kreiste, setzten die Fortuna-Profis die Ansagen ihres Trainers um. Thioune gab währenddessen intensive Ansagen und laute Kommandos und machte seinen Schützlingen klar, was er in der Arbeit gegen den Ball von ihnen erwartete, und wie es für sein Team nach vorne gehen soll. +++

+++ Das alles geschah unter den Augen von Vorstand Sport & Kommunikation Klaus Allofs. Der ehemalige Fortuna-Spieler ist am Mittwochabend in Marbella eingetroffen und stand am Donnerstagvormittag erstmals am Trainingsplatz. Seine Gremiumskollegen Alexander Jobst und Arnd Hovemann folgen am Donnerstag. Die Vorstände begleiten einige Partner der Fortuna, die gemeinsam nach Marbella reisen. +++

+++ Nach der Trainingseinheit mussten Christoph Klarer und Marcel Sobottka nachsitzen – beim Content-Team. Das Ergebnis gibt es in Kürze auf F95TV zu sehen. Währenddessen standen Tim Oberdorf, Jordy de Wijs, Jorrit Hendrix und Rouwen Hennings den mitgereisten Düsseldorfer Journalisten in Medienterminen Rede und Antwort. +++

+++ Am Donnerstagnachmittag wartete eine zweite Trainingseinheit auf die Fortunen. Die Trainingseinheit stand ganz im Zeichen eines Elf-gegen-Elfs, in dem die am Morgen erarbeiteten Inhalte umgesetzt wurden. +++

+++ Zwei Fortunen legten am Nachmittag eine Pause ein: Andre Hoffmann und Raphael Wolf setzten die Einheit aufgrund muskulärer Probleme aus. +++

+++ Zum Abschluss der zweiten Einheit des Tages ordnete das Trainerteam Läufe an, die den Fortunen noch einmal die Schweißperlen auf die Stirn trieben. Nach exakt 95 Minuten endete das Nachmittagstraining. +++

+++ Weitere Updates folgen am Freitag auf www.f95.de. Wer ganz nah dran am Fortuna-Trainingslager sein will, sollte F95 zudem auf Instagram, Twitter oder Facebook folgen. +++

bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf

Geschäftsstelle:
Arena Straße 1
40474 Düsseldorf

2024 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Monday, 15. April 2024 um 05:42
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice