08.02.2024 | Nachhaltigkeit

Tag der Kinderhospizarbeit: Rot-Weiß in Grün

Bänder zeigen Verbundenheit

Heute, 10. Februar, ist der bundesweite „Tag der Kinderhospizarbeit“, der mittlerweile seit 18 Jahren besteht. Dabei soll auf die Situation von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit lebensverkürzender Erkrankung sowie deren Familien aufmerksam gemacht werden. Als Zeichen der Verbundenheit werden die Menschen an diesem Tag dazu aufgerufen, grüne Bänder zu zeigen.

Das gemeinsame Band soll die Kinder- und Jugendhospizarbeit mit Freunden und Unterstützern symbolisch verbinden. Fortuna Düsseldorf folgt diesem Aufruf. Die Flingeraner unterstützen die Kinderhospizarbeit seit vielen Jahren. Das Kinderhospiz „Regenbogenland“ ist seit dem Jahr 2007 fester Partner der Fortuna, der Ambulante Kinderhospiz-Dienst (AKHD) seit 2011. 

Die Sozialpartner wurden in der Vergangenheit beispielsweise durch zahlreiche Spendenaktionen unterstützt – so konnte dem „Regenbogenland“ durch eine Fortuna-Faninitiative eine Spende in Höhe von 16.000 Euro überreicht werden. Im April 2020 wurde darüber hinaus ein unterschriebenes Trikot zugunsten des AKHD versteigert. 

Am Tag der Kinderhospizarbeit wird in Düsseldorf an vielen Stellen grün zu sehen sein. Außerdem laufen der AKHD Düsseldorf und das Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland in diesem Jahr bei dem Karnevals-Kinder- und Jugendumzug mit. Grüne Bänder werden neben dem Umzug im Büro des AKHD Düsseldorf sowie in Düsseldorfer Bäckereien und weiteren Geschäften verteilt, um auf den Tag aufmerksam zu machen 

Weitere Informationen zu den beiden sozialen Partnern der Fortuna und den Möglichkeiten, diese zu unterstützen, finden sich unter WWW.DEUTSCHER-KINDERHOSPIZVEREIN.DE und WWW.KINDERHOSPIZ-REGENBOGENLAND.DE.

bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf

Geschäftsstelle:
Arena Straße 1
40474 Düsseldorf

2024 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Saturday, 13. April 2024 um 11:20
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice