07.12.2015 | U11

U11 zeigt gute Turnierleistung - U16 und U18 siegen

Die NLZ-Ergebnisse im Überblick

Das erste Dezember-Wochenende hatte einige gute Ergebnisse für Fortunas Nachwuchsteams parat: Unter anderem holte die U11 einen zweiten Platz beim Hallenturnier in Siershahn, in der Meisterschaft gab es Siege für die U12, die U14 sowie für die U16, die U17 und die U18. Die NLZ-Ergebnisse im Überblick:

Samstag, 5. Dezember 2015

U9/Turnier
1. Internationales Hallenturnier (bis 6. Dezember)

Nachdem die U9 zu Beginn des Turniers Startschwierigkeiten hatte, steigerte sie sich zum Ende hin deutlich. Am zweiten Tag schlugen die Flingeraner unter anderem Rapid Wien, den FC St. Pauli und den FC Luton Town und verpassten das Halbfinale nur knapp. Nach Sieg im Elfmeterschießen gegen den FC First Vienna wurden die F-Junioren am Ende Fünfter.

U10/Testspiel/11 Uhr
Fortuna Düsseldorf - Alemannia Aachen 8:3

Die U10 holte einen verdienten Sieg gegen Alemannia Aachen. Besonders in den ersten beiden Dritteln ließen die Fortunen noch einige Chancen liegen, sodass das Ergebnis gut und gerne noch höher hätte ausfallen können.

U11/Turnier
Spardabank Hallencup in Siershahn

Fortunas U11 zeigte in Siershahn eine starke Leistung. In der Vorrunde gewannen die Flingeraner alle sechs Spiele – unter anderem gegen Eintracht Trier, den FC Hennef, den FSV Frankfurt und die TuS Koblenz. Auch das Halbfinale gegen die Würzburger Kickers ging mit 4:0 an die Fortunen. Die einzige Niederlage gab es dann ausgerechnet im Endspiel: Gegen Fortuna Köln unterlagen die Rot-Weißen mit 0:2 und holten somit den zweiten Platz.

U12/Meisterschaftsspiel/13.30 Uhr
Fortuna Düsseldorf - DJK Tusa 06 4:2

Gegen einen körperlich starken und ein Jahr älteren Gegner tat sich die U12 schwer und lag bereits nach zwölf Minuten mit 0:2 zurück. Danach steigerten sich die D-Junioren jedoch, drehten die Partie und gewannen mit 4:2.

U14/Nachwuchscup/15 Uhr
Fortuna Düsseldorf - SV Bergisch Gladbach 3:1

Unter dem Strich war es ein verdienter Sieg für die U14, die gegen einen unterdurchschnittlichen Gegner aus Bergisch Gladbach gute Ansätze zeigte. Auch wenn es wenige spielerische Höhepunkte gab, gerieten die drei Punkte nicht in Gefahr.

U15/Meisterschaftsspiel/14 Uhr
Preußen Münster - Fortuna Düsseldorf 2:1

Durch einen Doppelschlag der Gastgeber gerieten die Flingeraner nach einer halben Stunde mit 0:2 in Rückstand. Danach mühten sich die Fortunen, der Anschlusstreffer kam jedoch zu spät.

U17/Meisterschaftsspiel/16.30 Uhr
Fortuna Düsseldorf - Rot-Weiss Essen 3:1

U23/Meisterschaftsspiel/15.30 Uhr
FC Kray - Fortuna Düsseldorf 3:1


Sonntag, 6. Dezember 2015

U13/Testspiel/11 Uhr
1. FC Köln - Fortuna Düsseldorf 8:0

Gegen die U13 des 1. FC Köln fanden die Fortunen keine Mittel – am Ende verloren die Flingeraner mit 0:8.

U16/Meisterschaftsspiel/13.30 Uhr
Rot-Weiss Essen - Fortuna Düsseldorf 2:4

Durch einen 4:2-Auswärtssieg in Essen hat die U16 ihre Position in der Spitzengruppe der Niederrheinliga untermauert. Die Gastgeber hatten mehr vom Spiel, doch die Flingeraner standen sicher und setzten mit Kontern immer wieder Nadelstiche, sodass am Ende drei Punkte für F95 heraussprangen.

U18/Meisterschaftsspiel/11 Uhr
Fortuna Düsseldorf - TV Kalkum-Wittlaer 3:0

Die U18 hat ihre Tabellenführung in der Leistungsklasse ausgebaut: Gegen den TV Kalkum-Wittlaer, vor dem Spiel Tabellendritter, gewannen die Fortunen durch drei Tore im zweiten Abschnitt mit 3:0.

U19/Meisterschaftsspiel/11 Uhr
Borussia Dortmund - Fortuna Düsseldorf 2:0

bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf

Geschäftsstelle:
Arena Straße 1
40474 Düsseldorf

2024 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Saturday, 22. June 2024 um 14:25
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice