10.05.2023 | Verein

TARGOBANK wird neuer Trikotsponsor von Fortuna Düsseldorf

Sponsoring auf fünf Jahre ausgelegt

Die TARGOBANK wird zur kommenden Saison neuer Trikotsponsor von Fortuna Düsseldorf. Das Sponsoring ist auf fünf Jahre angelegt und erfolgt im Rahmen der neuen strategischen Ausrichtung “Fortuna für alle“, die der Fußball-Zweitligist Ende April vorgestellt hat. Die TARGOBANK, mit Hauptsitz in Düsseldorf, ist einer von vier Partnern, die mit ihrem langfristigen Engagement den neuen Weg der Fortuna ermöglichen.

„Düsseldorf ist seit knapp 90 Jahren unsere Heimat, dort ist unsere Hauptverwaltung und viele unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leben und arbeiten hier“, sagt Isabelle Chevelard, Vorstandsvorsitzende der TARGOBANK, zur Zusammenarbeit mit dem Verein. „Wir fühlen uns deshalb eng mit der Stadt und dem Verein verbunden und sind sehr stolz, die Fortuna auf ihrem neuen Weg zu begleiten und dabei auch als Trikotsponsor sichtbar zu werden. Wir stehen als Unternehmen in der Verantwortung, der Gesellschaft, in der wir tätig sind, etwas zurückzugeben. Wir möchten uns so einbringen, dass möglichst viele teilhaben können.“

Dies steht auch im Einklang mit dem Selbstverständnis ihrer Muttergesellschaft: Die TARGOBANK ist eine Tochter der französischen Genossenschaftsbank Crédit Mutuel Alliance Fédérale. „Nähe, Transparenz und Gemeinschaft haben in unserem Unternehmen lange Tradition“, erläutert Isabelle Chevelard.

Mit der TARGOBANK bleibt auch weiterhin ein Unternehmen aus der Region Trikotsponsor. „Wir sind froh, dass die TARGOBANK den neuen Weg der Fortuna langfristig begleitet und unsere Idee mitträgt, den Fußball in Düsseldorf wieder mehr Menschen zugänglich zu machen“, erklärte Alexander Jobst, Vorstandsvorsitzender von Fortuna Düsseldorf. „Es handelt sich um den größten Trikot-Deal in der Vereinsgeschichte. Das zeigt die Stärke des neuen Wegs. Denn ‚Fortuna für alle‘ ist deutlich mehr als freier Eintritt: Die neuen Sponsoring-Gelder fließen nicht nur in den Profikader, sondern auch in den Nachwuchsbereich, Frauenfußball, die digitale Infrastruktur und soziale Projekte und den Breitensport in der Stadt. Mit der TARGOBANK haben wir eine Partnerin, die diesen Weg aus Überzeugung und langfristig mit uns geht. Das haben wir seit dem ersten Gespräch gespürt.“

Neben dem Ziel, zukünftig freien Eintritt bei Heimspielen ermöglichen zu wollen, hatte Fortuna Düsseldorf angekündigt, die über den neuen Weg erzielten Sponsoring-Einnahmen in Zukunft anders einzusetzen. Neben Investitionen in den Profikader sollen 20 Prozent in den Nachwuchsbereich und den Frauenfußball gehen. Auch die digitale Infrastruktur und die Arena sollen mit 20 Prozent profitieren. Mit zehn Prozent der neu eingeworbenen Mittel wird der Verein den Breitensport in der Stadt fördern und sich bei ESG-Projekten engagieren. Zudem hatte der Verein deutlich gemacht, mehr Möglichkeiten für Fans zu schaffen, sich aktiv einzubringen und den neuen Weg mitzugestalten. Die TARGOBANK und weitere Unternehmen unterstützen den neuen Weg der Fortuna in den nächsten fünf Jahren in Summe mit rund 45 Millionen Euro. Das Trikotsponsoring ist in diesem Betrag enthalten.

bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf

Geschäftsstelle:
Arena Straße 1
40474 Düsseldorf

2024 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Thursday, 29. February 2024 um 22:36
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice