15.12.2023 | Faninfos

Die Faninfos zu #FCMF95

Stadionöffnung ab 11:00 Uhr // Restkarten an der Tageskasse

Jahresabschluss für die Fortuna! Elf Tage nach dem Pokalspiel gastieren die Rot-Weißen am 17. Spieltag der 2. Bundesliga erneut beim 1. FC Magdeburg. Anstoß am Samstag, 16. Dezember, ist um 13:00 Uhr. Hier kommen die Faninfos für alle Mitreisenden.

  • Foto: F95 / David Matthäus

Allgemeines
Der Einlass in die MDCC-Arena beginnt um 11:00 Uhr. Es wird noch Restkarten an der Tageskasse geben.

Erlaubte Fan-Utensilien

  • 10 Große Schwenkfahnen (über zwei Meter)
  • kleine Fahnen (Stocklänge bis zwei Meter mit Plastik-Leerrohr)
  • 3 Trommeln (eine Seite offen einsehbar)
  • 15 Doppelhalter (Stocklänge bis zwei Meter mit Plastik-Leerrohr)
  • 3 Megaphone inkl. ein Satz Ersatzakkus
  • Zaunfahnen und Banner: Zaunfahnen können am Zaun vor Block 15 und am Seitenzaun zwischen Block 14 und Block 15 befestigt werden.


Nicht erlaubt sind

  • Blockfahnen
  • Pyrotechnik
  • Beleidigende, diskriminierende oder rassistische Zeichen und Spruchbänder
  • Videokameras oder sonstige Ton- und Bildaufnahmegeräte, Fotoapparate, Kamerastative, die zum Zweck einer kommerziellen Nutzung Verwendung finden können.
  • Taschen und Rucksäcke größer als 25x25x25 Zentimeter
  • Kleidungsmarken wie z. B. Thor Steinar, HOGESA etc. und sonstige rechtsextreme Symboliken.


Besondere Informationen zum Einlass
Getränke und Speisen sind nicht erlaubt. Einzige Ausnahme sind alkoholfreie Tetrapaks bis 0,2 Liter. Es gibt nur eine sehr beschränkte Abgabestation am Stadion für Taschen und Rucksäcke. Bauchtaschen dürfen nach Durchsicht mit ins Stadion genommen werden. Es wird empfohlen, außerhalb des abgesicherten Gästebereiches inkl. Gästeparkplatz sowie in der Stadt Magdeburg keine Fanutensilien oder Fankleidung von Fortuna Düsseldorf offen zu zeigen.

Bezahlsystem im Gästebereich: Bargeld

Anreise mit dem PKW, Fanbus oder mit 9-Sitzern
Wichtig: Über die A2 an Magdeburg vorbei bis zur Abfahrt Lostau fahren.
Über die A2 an Magdeburg vorbei bis zur Abfahrt Lostau/Hohenwarthe fahren. Hier rechts auf die L52 Richtung Lostau fahren und durch die Ortschaft bis zur B1 fahren. Dort rechts auf die B1 Richtung Magdeburg wechseln. Ab Ortseingang Magdeburg geht es zunächst weiter auf der B1 (Berliner Chaussee) bis auf der linken Seite das VW Autohaus City erscheint. Ab dort findet Ihr auch eine Beschilderung zum Gästeparkplatz. Dort links in die Straße „Am Hammelberg“ einfahren und bis zum Ende weiterfahren (bitte beachten, dass die Straße im Verlauf einen Rechtsknick macht). Die Straße endet am Gübser Weg. Hier rechts einfahren und weiter bis zu den ausgeschilderten Gästeparkplätzen. Die Parkgebühr für PKWs / 9-Sitzer beträgt 4,00 Euro.

Der Gästeparkplatz öffnet um 10:00 Uhr. Bitte erst ab Hammelberg die Adresse Gübser Weg eingeben, da sonst die Gefahr besteht, dass ihr im Heimbereich landet.

Die Gästefanbusse fahren die Berliner Chaussee Straße weiter bis Paul-Ecke-Straße und von dort weiter auf die Leineweberstraße. Dort parken die Busse auf dem Gübser Weg, vor der Einfahrt zum Gästeparkplatz. Bitte beachtet, dass die empfohlene Route 15 Kilometer länger ist und ca. 20 Minuten mehr Zeit erfordert. Plant die zusätzliche Zeit bitte bereits im Vorfeld mit ein. Eine Anreise durch Magdeburg ist aufgrund von umfangreichen Baumaßnahmen in der Innenstadt und der starken Frequentierung durch Heimfans nicht zu empfehlen.

ÖPNV
Am Hauptbahnhof ankommende Gästefans werden von der Bundespolizei per Regionalbahn zum Haltepunkt Magdeburg-Herrenkrug weitergeleitet. Dort steht ein Shuttle-Bus zum Gübser Weg (Zufahrt zum Gästeparkplatz) bereit.

Einzelnen Zugfahrern oder Kleingruppen ohne erkennbare Fanutensilien, die am Hauptbahnhof ankommen, empfehlen wir folgende Anreise zum Stadion:
Den Hauptbahnhof am Haupteingang Richtung Stadtmitte/City-Carree verlassen. Dort am zweiten Gleis in die Linie 9 Richtung Neustädter See steigen und diese an der nächsten Haltestelle wieder verlassen. Dort in die Linie 6 Richtung Herrenkrug umsteigen und insgesamt acht Stationen bis zur Haltestelle Jerichower Platz fahren. Dort die Straße überqueren und entgegen der Fahrtrichtung bis zur Kreuzung mit der B1 laufen, diese überqueren und rechts an der B1 entlang (Jerichower Straße) bis zur Berliner Chaussee laufen. Dort rechts einbiegen, die Straße überqueren und in die Paul-Ecke-Straße laufen. Von da aus weiter über die Leineweberstraße zum Gübser Weg. Hier befindet sich die Zufahrt zum Gästeparkplatz. Für den Fußmarsch sind 35-40 Minuten (2,5 km) einzuplanen.

Wir empfehlen allen Fortunen ohne erkennbare Fanutensilien im Stadtgebiet unterwegs zu sein.

Nach dem Spiel wird ein Shuttle-Bus für alle Düsseldorfer Zugfahrer angeboten.

Ansprechpartner vor Ort
Fanbetreuung
Dominik Hoffmeyer (0172 821 1895)
Kevin Hallebach (0176 1495 441)

Fanprojekt Düsseldorf
Benjamin Belhadj
Torsten Ziegs

Fanhilfetelefon für Frauen
Das F95-Hilfetelefon können weibliche Fans an Spieltagen unter 0174-1895559 erreichen. Die ehrenamtlichen weiblichen Fans dienen darüber hinaus als direkte Ansprechpartnerinnen vor Ort.

Stadionordnung
Gästeinformation der Polizei
Anfahrtsempfehlung Fanbusse 

bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf

Geschäftsstelle:
Arena Straße 1
40474 Düsseldorf

2024 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Monday, 26. February 2024 um 09:53
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice