02.03.2007 | 1. Mannschaft

Anfang und Langeneke fallen gegen Dresden aus

Nach Trainingseinheit am Freitagnachmittag

Das ist bitter für das Regionalliga-Team von Fortuna Düsseldorf: Am Samstag beim Meisterschaftsspiel der Fortuna gegen Dynamo Dresden werden die beiden Stammspieler Markus Anfang und Jens Langeneke nicht im Kader stehen. Beide meldeten sich nach der Trainingseinheit am Nachmittag wegen fortschreitenden grippalen Infektes ab.

Cheftrainer Uwe Weidemann wird somit für das Spiel gegen den sächsischen Traditionsverein auf einigen Positionen umstellen müssen. Denn neben den beiden werden auch Marcel Podszus (Knöchelprellung), Erdal Eraslan (Rippenprellung) und Henri Heeren (Sperre wegen 5. Gelber Karte und Faserriss im Adduktorenbereich) ausfallen.
Dass Yusuf Muri Adewunmi als Verteidiger einspringen wird, hatte der Trainer bereits beim Pressegespräch am Freitagnachmittag signalisiert. Es steht weiterhin zu erwarten, dass er zwei Kräfte aus der Zweiten Mannschaft, nämlich Ex-Kapitän Dirk Böcker und Farid Loukil, nominieren wird.

2020 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. Freitag, 10. April 2020 um 03:53
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice