© 2015 | Düsseldorfer Turn- und Sportverein 1895 e.V.  

01.02.2016 | U13

U13 siegt doppelt - U15 eine Runde weiter

Die NLZ-Ergebnisse im Überblick

Mit 10:0 hat Fortunas U15 den SV Sonsbeck geschlagen und ist somit ins Achtelfinale des Niederrheinpokals eingezogen. Derweil hatte die U13 gleich doppelten Grund zum Jubeln, denn für die D-Junioren gab es am Wochenende gleich zwei Siege. Fortunas U19 hat unterdessen beim Testspiel gegen Rot-Weiss Essen ein 1:1-Remis geholt. Die NLZ-Ergebnisse im Überblick:

Samstag, 30. Januar 2016

U9/Testspiel/10 Uhr
TuRa 88 Duisburg - Fortuna Düsseldorf 3:9

Fortunas U9 bestätigte ihre gute Form und gewann das Testspiel gegen eine spielstarke Duisburger Mannschaft mit 9:3. Die Fortunen spielten clever und setzten ihre Trainingsinhalte gut um, sodass sie am Ende mit einem verdienten Sieg zurück in die Landeshauptstadt fuhren.

U10/Turnier
bei Union Nettetal (bis 31. Januar)

Ein gut besetztes Turnier absolvierte die U10 ohne Niederlage – aufgrund zu vieler Unentschieden verpasste sie jedoch am ersten Tag den Einzug in die Goldrunde. In der Gruppenphase gab es einen 4:3-Erfolg gegen den FC Fulham aus Großbritannien, zudem Unentschieden gegen Feyernoord Rotterdam, Werder Bremen und eine Stadtauswahl aus Nettetal. In der Trostrunde am zweiten Tag gewann F95 alle seine Partien und bezwang Rot-Weis Essen, die Belgier vom KRC Genk und einmal mehr den FC Fulham.

U11/Turnier
Hallenturnier in Herten (bis 31. Januar)

Fortunas U11 konnte in Herten nicht ihr gesamtes Potential entfalten und landete am Ende auf Platz 15. Vier Niederlagen standen lediglich zwei Siege gegen Westfalia Langenbochum und den VfL Bochum sowie ein 2:2-Remis gegen Leipzig gegenüber.

U12/Testspiel/12 Uhr
Fortuna Düsseldorf - SV Bergisch Gladbach 12:0

Ohne Probleme gewann die U12 gegen den SV Bergisch Gladbach, der den schönen Kombinationen der Rot-Weißen nichts entgegenzusetzen hatte. Am Ende stand es völlig verdient 12:0.

U13/Meisterschaftsspiel/13.30 Uhr
TuRU Düsseldorf - Fortuna Düsseldorf 0:2

Der ältere D-Jugend-Jahrgang hatte es hingegen mit einer etwas knapperen Angelegenheit zu tun – am Ende bezwangen die Flingeraner TuRU Düsseldorf dennoch mit 2:0.

U15/Niederrheinpokalspiel/15 Uhr
SV Sonsbeck - Fortuna Düsseldorf 0:10

Ohne Probleme hat Fortunas U15 das Achtelfinale des Niederrheinpokals erreicht. Beim SV Sonsbeck gewann F95 zweistellig mit 10:0. In der nächsten Runde treffen die Fortunen auf den Gewinner der Partie zwischen dem Wuppertaler SV und den Sportfreunden Hamborn 07.

U23/Meisterschaftsspiel/14 Uhr
Fortuna Düsseldorf - SC Wiedenbrück 3:1 LINK


Sonntag, 31. Januar 2016

U13/Testspiel/13.30 Uhr
Arminia Bielefeld - Fortuna Düsseldorf 1:4

Auch das Auswärtsspiel in Bielefeld gestaltete die U13 erfolgreich – die D-Junioren schlugen die Arminen souverän mit 4:1.

U14/Turnier
beim SV Eiserfeld

Die U14 hatte bei diesem Turnier mit Verletzungen zu kämpfen und schied personell dünn besetzt im Viertelfinale aus – gegen Bayer Leverkusen war für die Flingeraner Endstation.

U18/Meisterschaftsspiel/11 Uhr
DSC 99 - Fortuna Düsseldorf 1:3

Fortunas U18 tat sich beim DSC 99 schwer und ließ zudem einige gute Tormöglichkeiten liegen. Am Ende gewannen die Rot-Weißen dennoch mit 3:1. Der Abstand auf einen Nicht-Relegationsplatz beträgt mittlerweile satte 15 Punkte.

U19/Testspiel/11 Uhr
Fortuna Düsseldorf - Rot-Weiss Essen 1:1

Trotz des Tores von Lukas Abulhanov nach einer halben Stunde musste such die U19 gegen Rot-Weiss Essen mit einem Unentschieden begnügen – durch einen Strafstoß glichen die Essener fünf Minuten vor dem Ende aus.