30.06.2017 | 1. Mannschaft

„Für alle Seiten eine sehr gute Lösung“

Florian Neuhaus im Interview nach seiner Vertragsunterschrift

Fortunas Kader nimmt weiter Formen an. Am Freitagnachmittag gaben die Rot-Weißen Florian Neuhaus als vierten Neuzugang vor der anstehenden Saison bekannt. Der U20-Nationalspieler wurde von Borussia Mönchengladbach verpflichtet und von dort nach Düsseldorf verliehen. Im Interview spricht der Mittelfeldakteur über seine Vertragsunterschriften an einem Tag, seine Freundschaft zum neuen Teamkollegen Anderson Lucoqui und die Fortuna als „gute Adresse“.

Florian Neuhaus, herzlich Willkommen in Düsseldorf. Ein besonderer Tag für Dich, nachdem Du bei zwei Vereinen unterschrieben hast, oder?
Ja! Ich bin sehr glücklich, dass alles so geklappt hat. Es ist für alle Seiten eine sehr gute Lösung gefunden worden. Nun freue ich mich, das kommende Jahr für die Fortuna auflaufen zu dürfen. Ich möchte hier eine erfolgreiche Saison in der 2. Bundesliga spielen.

Warum hast Du Dich so entschieden?
Für meine Entwicklung ist der Schritt, im nächsten Jahr in der zweiten Liga zu spielen, genau der richtige. Ich hoffe, dass ich hier viel Einsatzzeit bekomme und mich so bei der Fortuna weiterentwickeln kann. Außerdem ist die 2. Bundesliga in dieser Saison sehr ausgeglichen. Es gibt viele Mannschaften, die auf einem ähnlichen Niveau spielen. Das macht die Sache sehr interessant.

Hat bei Deinem Wechsel zur Fortuna auch eine Rolle gespielt, dass hier junge Spieler regelmäßig zum Einsatz kommen?
Natürlich habe ich die Fortuna in den letzten Jahren verfolgt. Dabei ist mir natürlich nicht verborgen geblieben, dass man sich hier als junger Spieler hervorragend entwickeln kann. Ich kenne auch schon einige junge Spieler aus dem Kader. Sie haben auch nur positiv über die Möglichkeiten hier gesprochen.

Wen kennst Du bereits?
Emmanuel Iyoha und Anderson Lucoqui kenne ich von der U20-Nationalmannschaft. Mit denen habe ich mich schon beim ersten Treffen super verstanden. Und mit Justin Toshiki Kinjo habe ich für die U19 von 1860 zusammengespielt. Ich freue mich schon sehr, die drei jetzt so schnell wiederzusehen.

Du reist direkt ins Trainingslager nach. Ein guter Zeitpunkt für einen Wechsel, oder?
Ja, perfekt! Im Trainingslager kann ich direkt alle kennenlernen und von Anfang an Gas geben.

2018 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice