11.04.2018 | 1. Mannschaft

Entwarnung bei Bodzek und Zimmer

F95-Splitter: Das ist derzeit bei der Fortuna los

Die Vorbereitung auf das Spiel beim 1.FC Heidenheim ist in vollem Gange! Vor dem drittletzten Auswärtsspiel der Saison gibt die Mannschaft von Cheftrainer Friedhelm Funkel Vollgas, um an der Brenz bestmöglich auftreten zu können. Die Redaktion von www.f95.de gibt an dieser Stelle Einblicke in die Personallage bei den Fortunen.

+++ Am Dienstag musste man sich noch kurz Sorgen machen, am Mittwoch die Entwarnung: Adam Bodzek und Jean Zimmer können am Sonntag in Heidenheim auflaufen. Beide verpassten die erste Einheit am Dienstagvormittag – Bodzek mit Rückenproblemen, Zimmer nach einem Pferdekuss – sie mischten aber bereits am Dienstagnachmittag wieder mit und absolvierten auch das Training am Mittwoch ohne Probleme. +++

+++ Richtig gelesen: Am Dienstag standen gleich zwei lange und intensive Einheiten für die Fortunen auf dem Programm. Vormittags gab es mehrere Läufe und viele Sprints, am Nachmittag dann viele Übungen mit dem Ball und ein sehr intensives Vier-gegen-vier-Turnier mit vielen Zweikämpfen und Torabschlüssen. Bis zum Auswärtsspiel trainiert die Fortuna jeweils ein Mal pro Tag. Am Mittwoch, 15:30 Uhr, steht zudem die große Autogrammstunde bei der Stadtsparkasse Düsseldorf an. +++

+++ Verzichten muss die Fortuna in Heidenheim auf Kaan Ayhan. Der Innenverteidiger sah im letzten Heimspiel gegen den VfL Bochum spät die Gelb-Rote Karte und brummt am Sonntag seine Sperre ab. +++

+++ Neben dem schon länger verletzten Andre Hoffmann muss Cheftrainer Friedhelm Funkel bis auf Weiteres auch auf Kapitän Oliver Fink verzichten: Der Mittelfeldmann laboriert an einem Faserriss im Adduktoren-Bereich. +++

+++ Es gibt allerdings auch gute Neuigkeiten aus dem Lazarett: Michael Rensing könnte in Heidenheim erstmals seit Monaten wieder zum Profi-Aufgebot zählen. Der Torhüter hat seine langwierige Rippen-Verletzung auskuriert, stand zuletzt zwei Mal bei der U23 in der Regionalliga West zwischen den Pfosten und steht Funkel wieder zur Verfügung. +++

+++ Unterdessen können sich F95-Fans einen Termin im Kalender anstreichen: Am 16. Mai bestreitet die Fortuna ein Testspiel beim VfL Tönisberg zum 90-jährigen Vereinsjubiläum. Die Partie findet an diesem Termin nur statt, sollte die Fortuna nicht in der Relegation zur Bundesliga antreten. +++

2018 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice