27.03.2019 | 1. Mannschaft

Ducksch und Kownacki zurück im Mannschaftstraining

WAS IST LOS? Die Fortuna vor #F95BMG

Die Vorbereitungen auf das Derby gegen Borussia Mönchengladbach (Samstag, 15:30 Uhr) laufen auf Hochtouren und der Trainingsplatz ist wieder gefüllt. Neben Fortunas Nationalspielern sind Marvin Ducksch (Außenbandriss) und Dawid Kownacki (Muskelfaserriss) nach ihren Verletzungen wieder in das Mannschaftstraining eingestiegen. Marcel Sobottka fehlt hingegen krankheitsbedingt. Die genaue Personalsituation und weitere Informationen vor #F95BMG gibt es hier:

+++ Bis auf Marcin Kaminski sind Fortunas Nationalspieler gesund von ihren Länderspielreisen zurück. Der polnische Nationalspieler ist mit einem Pferdekuss angeschlagen zurückgekehrt. Am Mittwoch konnte er aber wieder anteilig mit der Mannschaft trainieren. Ob er eine Option für Gladbach darstellt, ist derzeit offen. +++

+++ Takashi Usami, der am Dienstag noch in der Startelf Japans stand, stößt erst am Donnerstag zur Mannschaft. Alle weiteren Informationen zur Länderspielreise von Fortunas Nationalspielern finden sich hier. +++

+++ Neben Michael Rensing, der zuvor wegen einer Grippe pausierte, trainierten am Mittwoch auch wieder Marvin Ducksch und Dawid Kownacki mit der Mannschaft. Die beiden Angreifer haben ihre Verletzungen auskuriert und sind wieder voll belastbar. +++

+++ Und auch bei Diego Contento geht es weiterhin bergauf: Er hat nach seinem Kreuzbandriss wieder Passformen mit der Mannschaft absolviert und ist anschließend in ein individuelles Training übergegangen. +++

+++ Ein Gesicht war am Mittwoch nicht dabei: Marcel Sobottka fehlt derzeit wegen einer Erkältung und ist auch für das kommende Heimspiel gegen Gladbach fraglich. +++

+++ Dodi Lukebakio spielt in den Planungen für das kommende Heimspiel gegen Gladbach dagegen keine Rolle. Er hat im Spiel beim VfL Wolfsburg seine fünfte Gelbe Karte gesehen und fehlt gesperrt. +++

+++ Am Dienstagabend stellten sich die Co-Trainer Thomas Kleine und Teammanager Sascha Rösler bei „Fortunen fragen, Fortunen antworten“ den Fragen der Fans. Moderiert wurde die Fragerunde von Stadionsprecher André Scheidt. +++

+++ Zeitgleich hat der Toten-Hosen-Film „Weil du nur einmal lebst“ in der ausverkauften Lichtburg in Essen NRW-Premiere gefeiert. Und auch die Fortuna war dabei: Einige F95-Spieler waren unter den 1250 Besuchern am Dienstagabend vertreten. +++

+++ Alle Verletzten im Überblick: Contento (Aufbautraining nach Kreuzbandriss), Drobny (Mittelhandbruch), Kujovic (Knieprobleme), Lovren (Adduktorenprobleme), Wiesner (Schulter), Wolf (Gleichgewichtsstörung) +++

2019 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice