14.08.2019 | 1. Mannschaft

Barkok erleidet Schulterverletzung

Schultereckgelenksprengung im Testspiel in Krefeld-Bockum zugezogen

Aymen Barkok hat sich im Testspiel beim TSV Krefeld-Bockum eine Schultereckgelenksprengung und Muskelverletzung zugezogen und fällt damit bis auf Weiteres aus.

Nach einem unglücklichen Zusammenprall musste der 21-jährige Mittelfeldspieler kurz vor dem Ende der Partie ausgewechselt werden und wurde anschließend im Krankenhaus untersucht. Barkok wird aktuell an der rechten Schulter operiert und steht Cheftrainer Friedhelm Funkel vorerst nicht zur Verfügung.

2019 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice