20.08.2019 | 1. Mannschaft

Die Werkself sorgt für Wirbel

UNTER DER LUPE: Bayer Leverkusen kommt nach Düsseldorf

Eine weite Anreise hat Fortunas erster Heimspielgegner der neuen Saison nicht gerade: Mit Bayer 04 Leverkusen gastiert ein rheinischer Nachbar in der Arena. Am Samstag, 15:30 Uhr, herrscht dann endlich wieder Bundesliga-Atmosphäre in der Landeshauptstadt Düsseldorf. Beide Teams sind erfolgreich aus den Startlöchern gekommen.

Der Saisonstart
Für Bayer Leverkusen ist es das dritte NRW-Duell binnen drei Wochen. Im DFB-Pokal war die „Werkself“ zu Gast bei Regionalligist Alemannia Aachen und gewann souverän 4:1. Am ersten Bundesliga-Spieltag folgte das Heimspiel gegen den SC Paderborn. Es gab ein turbulentes 3:2 mit vielen Torszenen auf beiden Seiten. Es ist wahrscheinlich, dass es nicht das letzte torreiche Spiel in der Leverkusener Saison war…

Trainer, Team, Transfers
Dass Peter Bosz ein Verfechter von Offensivfußball ist, hat man bei all seinen Stationen erleben dürfen. In Leverkusen hat er einen Kader, der seinen angriffslustigen Strategien bestens entspricht. In der Offensive standen schon in der letzten Saison mit Kai Havertz, Paulinho, Leon Bailey, Kevin Volland, Karim Bellarabi und Lucas Alario zahlreiche Top-Spieler im Kader – im Sommer sind zudem Moussa Diaby, Nadiem Amiri und Ex-Fortune Kerem Demirbay zum Kader gestoßen. An Optionen mangelt es Bosz sicher nicht.

Champions League unterm Bayer-Kreuz
Nach zwei Jahren Pause ist Bayer Leverkusen in diesem Jahr zurück in der Königsklasse. Nachdem man 2017 mit Platz zwölf das internationale Geschäft deutlich verpasste und 2018 Fünfter wurde und somit in die Europa League einzog, hat sich die Bosz-Elf in der Rückrunde der vergangenen Saison von Platz neun auf Platz vier vorgearbeitet und somit für die Champions League qualifiziert. Die Auslosung hat noch nicht stattgefunden – und dennoch dürfen sich die Leverkusener ganz gewiss auf attraktive Paarungen auf Europas größter Fußballbühne freuen.

2019 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice