10.10.2019 | 1. Mannschaft

Bormuth und Pledl schwingen mit Mitgliedern den Tennisschläger

Fortunen mit besonderer Extraschicht nach dem Nachmittagstraining

Im Rahmen der neuesten F95-Mitgliederaktion haben Robin Bormuth und Thomas Pledl nach dem Nachmittagstraining eine Extraschicht eingelegt. Beim nachbarschaftlichen Kooperationspartner TC Rheinstadion bestritten die beiden Profis ein Kleinfeld-Tennis-Turnier mit Vereinsmitgliedern.

In der Halle im Arena-Sportpark ging es für die Fortunen auf den Sandplatz, wo sie sich spannende Duelle mit dem Tennisschläger in der Hand lieferten. Pledl und Bormuth stellten dabei unter Beweis, dass sie nicht nur mit dem Fuß-, sondern auch mit dem Tennisball umgehen können. Bei bester Laune waren sie allerdings auch nicht allzu böse, wenn sie sich mal geschlagen geben mussten. Eine tolle Abwechslung für die Profis – zumal die jungen und älteren Mitglieder ebenfalls voll auf ihre Kosten kamen.

2019 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice