22.11.2019 | Jugend

U19 will auch in Duisburg gewinnen

U17 trifft auf Bielefeld

Nach zweiwöchiger Pause rollt auch bei Fortunas Junioren-Bundesligamannschaften wieder der Ball. Die U19 tritt am Samstag um 11:00 Uhr beim MSV Duisburg an, die U17 empfängt um 13 Uhr Arminia Bielefeld.

Die Gegner

Die A-Junioren des MSV Duisburg stehen mit sechs Punkten auf Rang zwölf der Junioren-Bundesliga und befinden sich nach elf Spieltagen im Abstiegskampf. Zuletzt verlor der MSV vier knappe Partien in Folge. Gewinnen konnte Duisburg das letzte Mal im August gegen Oberhausen. Die U17 der Arminia Bielefeld holte bisher 16 Punkte und steht damit auf dem sechsten Tabellenplatz.

Die Form

Am vergangenen Spieltag konnte Fortunas A-Jugend für ein echtes Ausrufezeichen sorgen. Durch einen 2:1-Sieg in Dortmund konnte man einen direkten Konkurrenten schlagen und steht nun mit 24 Punkten auf Rang drei. Bis auf Platz zwei sind es nun nur noch zwei Punkte Abstand. In der U17 muss sich F95 dagegen eher wichtige Punkte im Abstiegskampf sichern. Gegen Dortmund gab es zuletzt eine 1:2-Niederlage. Mit zwölf Punkten steht die B-Jugend aktuell auf Platz zehn.

Die nächsten Gegner

Nach dem Auswärtsduell in Duisburg steht für die U19 als nächstes ein Heimspiel an. Am Sonntag, 1. Dezember, um 11:00 Uhr trifft man auf Alemannia Aachen. Die U17 tritt am Samstag, 30. November um 11:00 Uhr zum Derby bei Borussia Mönchengladbach an.

2022 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Tuesday, 25. January 2022 um 14:28
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice