04.12.2019 | Verein

Dr. Alexander Steinforth verlässt Fortuna Düsseldorf

Direktor für Strategie, Geschäftsentwicklung, Marke und Digitales stellt sich neuer beruflicher Herausforderung

Der Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. und Dr. Alexander Steinforth haben einvernehmlich beschlossen, die Zusammenarbeit zu beenden.

  • Fotos (C) Schmidtkord

Thomas Röttgermann: "Alexander Steinforth kam in sportlich und wirtschaftlich schwierigen Zeiten von Manchester United zur Fortuna und war maßgeblich für die positive Entwicklung der vergangenen Jahre mitverantwortlich. Das von Alexander Steinforth initiierte und geleitete „Alles aus Liebe“-Projekt mit den „Toten Hosen“ markiert einen tollen Abschluss seiner Zeit bei der Fortuna, in der der Verein wirtschaftlich und markentechnisch einen großen Schritt nach vorne gemacht hat.  Ich bedanke mich für seine gegenüber dem Verein loyale und qualitativ außergewöhnliche Arbeit und wünsche ihm für die Zukunft alles Gute.“

Alexander Steinforth: "Ich freue mich, ein bestelltes Feld bei der Fortuna zu hinterlassen. In allen wirtschaftlich relevanten Bereichen können wir die höchsten Umsätze der Vereinsgeschichte aufweisen. Herzensthemen wie die weitere Digitalisierung des Clubs sowie die Stärkung der "Marke Fortuna" haben wir gemeinsam erfolgreich vorangetrieben. Ich bedanke mich ganz herzlich bei meinen Kolleginnen und Kollegen für die wunderbare Zusammenarbeit. Auch in Zukunft werde ich der Fortuna natürlich weiterhin als Fan erhalten bleiben.“

Alexander Steinforth stieß Anfang 2017 als „Direktor Strategie und Geschäftsentwicklung“ zur Fortuna. Er zeichnete für zentrale strategische Projekte des Clubs wie die organisatorische und personelle Neustrukturierung verantwortlich. Im Folgenden übernahm Alexander Steinforth sukzessive die Leitung der wirtschaftlich wichtigsten Bereiche der Fortuna, insbesondere „Vermarktung“, „Ticketing“ und „Merchandising“. Ein besonderer Fokus seiner Arbeit lag auf den Bereichen Marketing und Digitales. Dort verantwortete er etwa das vielfach preisgekrönte Corporate Design des Clubs sowie die Fortuna Düsseldorf-App. Im Jahr 2018 wurde der gebürtige Düsseldorfer Steinforth zum „Direktor Strategie, Geschäftsentwicklung, Marketing und Digitales“ befördert.

2020 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Freitag, 7. August 2020 um 23:27
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice