10.01.2020 | 1. Mannschaft

Blick auf Basel

Trainingslager – Tag 7: Lockere Einheit vor dem zweiten Testspiel in Marbella

Tag sieben im Trainingslager von Marbella ist nicht nur der Tag vor der Abreise, sondern auch der zweite Spieltag. Am Nachmittag trifft die Mannschaft von Cheftrainer Friedhelm Funkel auf den schweizerischen Traditionsclub FC Basel (16:00 Uhr). Die Trainingseinheit am Vormittag hatte daher nur eine Länge von rund 70 Minuten.

+++ Nach dem Aufwärmprogramm ging es für die Fortunen „in den Kreis“. Im Spiel „Fünf gegen Zwei“ wurden die Spieler, die gerade in der Mitte waren, von der einen in die andere Richtung gescheucht, bis sie dann den Ball erobert hatten. +++

+++ Auch abseits des Platzes war wieder einiges los. Auf dem Nebenfeld trainierte Torwarttrainer Dirk Zimmermann mit Raphael Wolf, Michael Rensing und Maduka Okoye. +++

+++ An einer Ecke machte Chef-Physiotherapeut Carsten Fiedler seine Übungen mit Tim Wiesner, der von Tag zu Tag mit weniger Problemen im rechten Fuß zu kämpfen hat. +++

+++ Rouwen Hennings und Kenan Karaman geht es ebenfalls immer besser. Während Karaman Schritt für Schritt immer höheren Belastungen ausgesetzt wird, kann Hennings voraussichtlich am Dienstag wieder voll ins Mannschaftstraining einsteigen. +++

+++ Die Beiden werden am Nachmittag genauso nicht zum Einsatz kommen wie Diego Contento, Alfredo Morales, Shinta Appelkamp und Jamil Siebert. Dieses Quartett trainierte auch auf dem Nebenplatz. +++

+++ Währenddessen gab es auf dem Trainingsfeld Tore zu bestaunen. Genaue Ballpassagen sollten die Außenbahnspieler zum Flanken bringen, in der Mitte erfolgte der direkte Abschluss. Dummies wurden dabei wie solche aussehen gelassen. +++

+++ Nach ein paar Standardsituationen, die wie immer von Co-Trainer Axel Bellinghausen ausgetüftelt wurden, ging es dann im Elf gegen Elf zur Sache. Hier konnte man schon erahnen, welche Formationen die mitgereisten Fortuna-Fans am Nachmittag zu Gesicht bekommen. +++

+++ Um 16:00 Uhr trifft das Team von Trainer Funkel im Marbella Football Center auf den FC Basel. Wie gewohnt kann man die Partie über die Facebook-Seite und den YouTube-Kanal der Fortuna im Livestream verfolgen. +++


Wer die Mannschaft von Cheftrainer Friedhelm Funkel im Trainingslager im spanischen Marbella hautnah begleiten möchte, sollte Fortunas Social-Media-Kanälen auf Facebook, Twitter, Instagram, Snapchat und YouTube folgen.

2020 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Samstag, 8. August 2020 um 22:04
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice