03.07.2020 | 1. Mannschaft

Danke und alles Gute, Niko!

Vertrag des Linksverteidigers läuft nach drei Jahren aus

Wenn eine Stunde vor dem Anstoß die Aufstellung veröffentlicht wird, haben die meisten Fortuna-Fans in den letzten Jahren häufig direkt darauf geschaut, wer im Sturm auflaufen wird. Die Frage nach der Position des Linksverteidigers hat sich dagegen oftmals gar nicht gestellt. Denn Niko Gießelmann war in den letzten drei Jahren so etwas wie der Inbegriff von Konstanz auf der linken Abwehrseite. Der Vertrag des 28-Jährigen läuft in diesem Sommer aus.

In 88 von 102 möglichen Ligaspielen kam Gießelmann in seiner Fortuna-Zeit zum Einsatz – in dieser Saison dauerte es bis zum 13. Spieltag, bis der Linksverteidiger überhaupt mal eine Minute verpasste. Erst in der Rückrunde nahm Gießelmann etwas häufiger auf der Bank Platz.

Auch in der Aufstiegssaison 2017/18 war der gebürtige Hannoveraner, der zu Beginn der Spielzeit von Greuther Fürth an den Rhein gewechselt war, eine feste Größe. 32 Mal Startelf, ein Mal eingewechselt, ein Spiel aufgrund einer Gelbsperre verpasst – diese Bilanz spricht eine deutliche Sprache. Und apropos Fürther Vergangenheit: Als es für die Fortuna am letzten Spieltag im direkten Duell mit dem 1.FC Nürnberg um die Zweitliga-Meisterschaft ging, war Gießelmann als Ex-Kleeblättler besonders motiviert. Umso größer war seine Freude, als er in der 59. Minute mit einem Traumtor den zwischenzeitlichen Ausgleich erzielte und er gemeinsam mit der Fortuna eine knappe halbe Stunde später durch Kaan Ayhans Kopfballtor die Zweitligameisterschaft feiern konnte. Auch neben dem Platz kam Gießelmann stets gut an – kaum ein Fortune interagierte in den letzten Jahren auf Instagram so viel mit den Fans wie er.
Nach drei Jahren endet der Vertrag von Niko Gießelmann in diesem Sommer. Die Fortuna bedankt sich für seinen Einsatz und wünscht für die sportliche und private Zukunft alles Gute.

Die Fortuna verabschiedet derzeit jeden Spieler, dessen Vertrag in diesem Sommer ausläuft. Mit einigen dieser Spieler ist der Verein aktuell im Austausch über eine weitere Zusammenarbeit.

2020 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Mittwoch, 12. August 2020 um 17:26
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice