06.07.2020 | 2. Mannschaft

Fortuna verpflichtet Phil Sieben für die U23

Mittelfeldspieler ist der siebte Neuzugang

Fortuna Düsseldorf hat mit Mittelfeldspieler Phil Sieben den siebten Neuzugang für die U23 unter Vertrag genommen.

  • Phil Sieben wird kommende Saison als siebter U23-Neuzugang im Paul-Janes-Stadion auflaufen.

Sieben spielte zuletzt für die zweite Mannschaft des SC Paderborn. In der abgelaufenen Saison der Oberliga Westfalen kam der 21-Jährige in 16 Spielen zum Einsatz und erzielte dabei drei Treffer.

Frank Schaefer, Direktor NLZ:
„Phil Sieben ist ein sehr interessanter Spieler mit einer hervorragenden fußballerischen Veranlagung. Wenn er diese Veranlagung konstant abrufen kann und die nötige Intensität mitbringt, wird er eine echte Verstärkung sein."

Vor Sieben wechselten bereits Sebastian Woitzyk (SC Paderborn II), Glenn Dohn (Wuppertaler SV), Boris Tomiak (Altona 93) und Steffen Meuer (Sportfreunde Eisbachtal) in die „Zwote“ der Fortuna. Diese wird außerdem durch Oliver Fink und Tim Wiesner verstärkt, die zuvor der Ersten Mannschaft angehörten.

2020 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Mittwoch, 12. August 2020 um 17:34
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice