27.07.2020 | 1. Mannschaft

Fortuna-Profis absolvieren Gesundheitstests

Erster Arbeitstag der neuen Saison – Mannschaft ist zurück im Arena-Sportpark

Die Fortuna startet am Montag in die Vorbereitung auf die Zweitliga-Saison 2020/21. Den ganzen Tag über absolviert die Mannschaft von Cheftrainer Uwe Rösler verschiedene Tests in Bezug auf die Gesundheit und Leistungsfähigkeit. Im Laufe der Woche kehren die Rot-Weißen auf den Trainingsplatz zurück.

+++ Um 8:00 Uhr war Marcel Sobottka der erste Profi, der die Kabine der Arena betrat. Er und seine Teamkollegen absolvieren den ganzen Tag über verschiedene Gesundheitstests. Dazu gehören zum einen die obligatorischen Corona-Testungen, zum anderen absolvieren die Profis verschiedene Übungen mit den Athletiktrainern, um ihre Leistungsfähigkeit nach dem Urlaub festzustellen. +++

+++ Zeitgleich zu den Tests in den Arena-Katakomben finden weitere sportärztliche Untersuchungen im Düsseldorfer Cardio Centrum statt. Auch hier haben die Fortunen von morgens früh bis in den Nachmittag hinein Einzeltermine, um ihre Gesundheit überprüfen zu lassen. Sämtliche Tests unterliegen strengen Hygieneauflagen. +++

+++ Willkommen zurück in Düsseldorf! Nachdem die zuletzt ausgeliehenen Fortunen Emmanuel Iyoha (Holstein Kiel) und Gökhan Gül (SV Wehen Wiesbaden) in der vergangenen Spielzeit bei anderen Vereinen gespielt hatten, sind beide nun nach Düsseldorf zurückgekehrt. „Ich habe direkt einige bekannte Gesichter getroffen und auch Cheftrainer Uwe Rösler persönlich kennengelernt. Es ist schön, wieder hier in Düsseldorf zu sein“, freute sich Iyoha über seine Rückkehr. +++

+++ Bernard Tekpetey absolviert besagte Tests in diesen Tagen nicht. Die Fortuna hat den Offensivspieler bis einschließlich Mittwoch, 29. Juli, von seinen Aufgaben und Verpflichtungen als Spieler des Lizenzkaders freigestellt, damit er sich um seine persönliche Zukunft kümmern kann. +++

+++ Davor Lovren, der in der Rückrunde an den kroatischen Erstligisten Slaven Belupo ausgeliehen war, nahm in der vergangenen Woche am Trainingsauftakt der U23 teil und musste die Einheit mit einer Stressfraktur im Mittelfuß abbrechen. +++

+++ Die erste Einheit auf dem Trainingsplatz findet für Rouwen Hennings und Co. dann am Mittwoch statt. Alle Trainingseinheiten der Sommervorbereitung müssen aufgrund der weiterhin herrschenden Corona-Pandemie unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden. +++

2020 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Mittwoch, 12. August 2020 um 17:15
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice