17.11.2020 | 1. Mannschaft

Mehrere Rückkehrer: Rösler erhält neue Optionen

FORTUNA-WOCHE: So läuft die Vorbereitung auf #F95SVS

Heimspielwoche in Düsseldorf! Am Dienstag ist die Mannschaft von Cheftrainer Uwe Rösler in die Vorbereitung auf das Duell mit dem SV Sandhausen (Samstag, 13:00 Uhr) eingestiegen. Der Coach der Flingeraner, der am Sonntag seinen 52. Geburtstag gefeiert hat, kann sich über die Rückkehr mehrerer Spieler ins Mannschaftstraining freuen.

+++ Am Dienstag nimmt die Vorbereitung auf den SV Sandhausen so richtig Fahrt auf: Nach einer Vormittagseinheit im Kraftraum geht es in der zweiten Einheit des Tages am Nachmittag für Adam Bodzek und Co. raus auf den Trainingsplatz. Nach der Doppelschicht am Dienstag wird in den nächsten Tagen jeweils einmal trainiert. +++

+++ Innenverteidiger-News I: Luka Krajnc ist zurück! Der Slowene ist nach seiner Erkrankung wieder im Mannschaftstraining. +++

+++ Innenverteidiger-News II: Auch Christoph Klarer und Kevin Danso sind wohlbehalten und gesund zurück in Düsseldorf. Am Freitagabend liefen sie gemeinsam für die österreichische U21-Nationalmannschaft gegen die Türkei auf (2:3), nun beginnt auch für das Duo die Vorbereitung auf Sandhausen. +++

+++ Innenverteidiger-News III: Auch Andre Hoffmann macht weiter Fortschritte. „Hoffi“, der in den beiden Partien vor der Länderspielpause jeweils zu kürzeren Einsätzen kam, hat die spielfreie Zeit genutzt, um weiter an seiner Match-Fitness zu arbeiten. Mittlerweile ist der 27-Jährige wieder vollständig im Mannschaftstraining. +++

+++ Das gilt auch für Alfredo Morales, Edgar Prib und Leonardo Koutris, die am Samstag erstmals nach ihren Verletzungen im Spieltagskader der Rot-Weißen stehen könnten. +++

+++ Noch ein gutes Stück vom Spieltagskader entfernt sind hingegen die beiden Angreifer Dawid Kownacki und Emmanuel Iyoha. Kownacki wird im Laufe der Woche zurück im Mannschaftstraining erwartet, Iyoha ist nach seiner Erkrankung an Pfeifferschem Drüsenfieber in der letzten Woche ins Individualtraining eingestiegen. +++

+++ Eine weitere Offensivkraft ist ebenfalls abwesend: Kenan Karaman. Der Angreifer spielt am Mittwochabend mit der türkischen Nationalmannschaft in Budapest gegen Ungarn. In seinem ersten Einsatz in dieser Länderspielpause am Sonntag konnte er beim 3:2-Erfolg seines Teams gegen Russland den Treffer zum zwischenzeitlichen 1:1 erzielen. +++

+++ Apropos Offensivkräfte: Kristoffer Peterson ziert zum Heimspiel gegen den SV Sandhausen das Cover der Stadionzeitung „Fortuna Aktuell“. Ab Freitag können F95-Fans in der digitalen Ausgabe des Magazins ein ausführliches Interview mit dem Schweden lesen. +++

+++ Am Dienstagabend ist es Zeit für die nächste Ausgabe von „Fortunen fragen, Fortunen antworten“. Ab 18:30 Uhr sind die Vorstandsmitglieder Klaus Allofs und Uwe Klein im Live-Talk zu Gast und stellen sich den Fragen der Fortuna-Fans. Die Live-Übertragung kann man auf der Facebook-Seite und auf dem YouTube-Kanal der Rot-Weißen verfolgen. +++

2022 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Sunday, 3. July 2022 um 15:53
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice