22.01.2021 | Verein

Fortunen organisieren Suppenausgabe in der Altstadt

F95 hilft Obdachlosen in der kalten Jahreszeit – Profis übernehmen die Kosten

Die Fortuna hat am Abend vor dem Heimspiel gegen Greuther Fürth eine Suppenausgabe für Obdachlose in der Düsseldorfer Altstadt auf die Beine gestellt. Unter anderem halfen die beiden Vorstandsmitglieder Klaus Allofs und Christian Koke sowie Mannschaftskoch Marc Schönrock dabei, wohnungslosen Düsseldorfern eine warme Mahlzeit auszugeben. Die Profimannschaft der Rot-Weißen hatte die Kosten für die Suppenausgabe übernommen.

Temperaturen um den Nullpunkt stellen gerade obdachlose Düsseldorfer jeden Winter vor große Herausforderungen – deswegen setzte die Fortuna gemeinsam mit dem Gutenachtbus am Donnerstagabend ein Zeichen und verteilte vor dem Kom(m)ödchen Suppen an Wohnungslose in der Altstadt. Wer den Gutenachtbus und damit weitere Projekte zur Obdachlosenhilfe in Düsseldorf unterstützen will, findet alle Informationen dazu unter www.gutenachtbus.org.

2021 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Dienstag, 2. März 2021 um 20:51
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice