12.05.2021 | 1. Mannschaft

Vorbereitung auf Aue – und auf das Quarantäne-Trainingslager

FORTUNA-WOCHE: So läuft die Vorbereitung auf das letzte Heimspiel 2020/21

Ein letztes Mal in dieser Saison rollt am Sonntag der Ball in der Merkur Spiel-Arena. Dann hat die Fortuna um 15:30 Uhr Erzgebirge Aue zu Gast. Die Woche vor dieser Partie ist eine besondere, denn ab Mittwochabend begeben sich die Fortunen für die letzten anderthalb Wochen der Saison 2020/21 in ein Quarantäne-Trainingslager. Am Mittwoch begann die Vorbereitung auf Aue jedoch nicht im Hotel sondern auf dem Trainingsplatz im Arena-Sportpark.

+++ Nachdem am Montag und Dienstag zwei freie Tage auf dem Programm standen, kehrten die Rot-Weißen am Mittwoch um 11:00 Uhr auf den Trainingsplatz zurück. Cheftrainer Uwe Rösler war zufrieden mit der ersten Einheit vor dem Heimspiel gegen Aue. „Es war ein lebhaftes, gutes Training“, lobte der Coach. Bilder vom Training gibt es hier. +++

+++ Auch am Donnerstag, Freitag und Samstag steht jeweils eine Einheit pro Tag auf dem Trainingsplan. Am Freitag findet zusätzlich die Pressekonferenz mit Rösler vor der Partie gegen den FCE statt. F95TV überträgt das Mediengespräch ab 13:30 Uhr live auf Facebook und YouTube. +++

+++ Am Mittwochabend beziehen die Fortunen ihr Quarantäne-Trainingslager. Mittelfeldspieler Marcel Sobottka äußerte in einer virtuellen Medienrunde Verständnis für diese Hygienemaßnahme: „Ich finde es absolut okay, dass wir jetzt elf Tage ins Hotel gehen, um das Risiko einer Infektion noch einmal zu minimieren und die Saison sauber zu Ende zu spielen. Besonders wenn man sieht, dass es Berufsgruppen gibt, die es viel härter trifft als uns“, sagte der 27-Jährige. +++

+++ Apropos Marcel Sobottka: Fortunas Nummer 31 hat seine Gelbsperre im Spiel gegen Eintracht Braunschweig abgesessen und steht am Sonntag wieder zur Verfügung. Sobottka steht in seiner Karriere bei 148 Einsätzen für die Fortuna-Profis – kommt er in den bleibenden zwei Spielen in dieser Saison zum Einsatz, geht es für „Cello“ mit einem Jubiläum in die Sommerpause. +++

+++ Dawid Kownacki hingegen fällt gegen Erzgebirge Aue aus. Der Stürmer hat sich gegen Braunschweig eine leichte Gehirnerschütterung zugezogen. +++

+++ Matthias Zimmermann hat am Mittwoch aufgrund einer leichten Blessur mit dem Training ausgesetzt. Der Rechtsverteidiger absolvierte lediglich einige Laufrunden. +++

+++ Kristoffer Peterson befindet sich nach wie vor im individuellen Training. Der Flügelstürmer arbeitet bereits wieder mit dem Ball und wird langsam ans Mannschaftstraining herangeführt. +++ 

2021 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Tuesday, 15. June 2021 um 15:27
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice