19.07.2021 | Verein

Große Solidarität mit Opfern des Unwetters

Verein und Fans spenden – weitere Unterstützung ist möglich

Düsseldorfer stehen zusammen – vor allem in schwierigen Zeiten. Das haben die Fortuna und ihre Fans durch ihre Solidarität und Unterstützung für die Opfer der Unwetterkatastrophe der letzten Woche einmal mehr unter Beweis gestellt.

25.000 Euro spendete die Fortuna aus den Spieleinnahmen der Saisoneröffnung zugunsten der Düsseldorfer, die unter der Unwetterkatastrophe leiden mussten. Zudem organisierte der Verein mit großer Unterstützung von Aramark rund um das Testspiel gegen OH Leuven eine Becherpfand-Spendenaktion. Viele Besucher der Saisoneröffnung verzichteten darauf, ihren Pfand zurückzuerhalten, sodass auf diesem Weg weitere 1.115 Euro zusammenkamen. Auch der Supporters Club Düsseldorf bewies sich solidarisch: 5.000 Euro wurden vom SCD an das Spendenkonto der Bürgerstiftung überwiesen.

Weitere Spenden sind nach wie vor willkommen und können unter dem Stichwort „Fortunen spenden für Hochwasseropfer“ an das Spendenkonto der BürgerStiftung Düsseldorf über die IBAN DE06 3005 0110 1006 9867 88 gesendet werden. Betroffene können sich unter info@buergerstiftung-duesseldorf.de melden.

2021 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Saturday, 18. September 2021 um 20:54
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice