13.10.2021 | 1. Mannschaft

Viele Rückkehrer und ein besonderer Termin

PERSONAL-UPDATE: So läuft die Vorbereitung auf den Hamburger SV

Die Länderspielpause ist vorbei und für die Mannschaft von Cheftrainer Christian Preußer steht die nächste Aufgabe in der 2. Bundesliga vor der Tür. Am Samstagabend, 16. Oktober, gastiert die Fortuna ab 20:30 Uhr zum Top-Spiel des 10. Spieltags beim Hamburger SV. Wie es personell um die Rot-Weißen bestellt ist und was diese Woche so ansteht, gibt es hier zum Nachlesen.

+++ Zunächst ein Blick auf die Nationalspieler: Robert Bozenik und Dragos Nedelcu sind bereits nach Düsseldorf zurückgekehrt und waren am Mittwoch wieder Teil des Mannschaftstrainings. Während Bozenik für die Slowakei im Spiel gegen Russland (0:1-Niederlage) 64 Minuten zum Einsatz kam, saß er gegen Kroatien (2:2-Remis) 90 Minuten auf der Bank. Nedelcu verpasste die Partie gegen Deutschland (1:2-Niederlage) gelb-gesperrt und wurde gegen Armenien (1:0-Sieg) in der 81. Minute eingewechselt. +++

+++ Leonardo Koutris und Ao Tanaka kehren dagegen erst im Laufe des Mittwochs zurück. Koutris‘ Länderspielreise verlief eher unspektakulär. Für Griechenland kam der Linksverteidiger sowohl gegen Georgien (2:0-Sieg) als auch gegen Schweden (2:0-Niederlage) nicht zum Einsatz. Tanaka hingegen traf beim 2:1-Erfolg der Japaner gegen Australien zum zwischenzeitlichen 1:0 und spielte durch. Zuvor unterlagen die „Samurai Blue“ Saudi-Arabien mit 0:1, wobei Tanaka lediglich auf der Bank Platz nahm. +++

+++ Für Christoph Klarer und Shinta Appelkamp endeten die Länderspielreisen ziemlich abrupt. Klarer musste verletzungsbedingt von der österreichischen U21 abreisen, hat sich von seinem Schlag aufs Knie aber mittlerweile erholt und absolvierte am Dienstag und am Mittwoch das vollständige Mannschaftstraining. Shinta Appelkamp reiste krankheitsbedingt von Deutschlands U21 ab und absolvierte einen PCR-Test, dessen Ergebnis noch nicht vorliegt. +++

+++ Bereits am Montag gab es auf dem Trainingsplatz derweil einen Rückkehrer zu sehen: Nach seiner langen Verletzungspause absolvierte Thomas Pledl erstmals wieder Teile des Mannschaftstrainings. Nach der Einheit am Dienstag hat sich F95TV den Flügelspieler zum Interview geschnappt. Das Ergebnis gibt es weiter unten zu sehen. +++

+++ Felix Klaus arbeitete am Mittwoch individuell auf dem Fahrrad, da der Rechtsaußen leicht erkältet ist. +++

+++ Andre Hoffmann befindet sich nach seinem positiven PCR-Test weiterhin in häuslicher Quarantäne, ist dort aber auf einem guten Weg der Besserung. +++

+++ Nach einer weiteren Trainingseinheit am Donnerstag wird sich die Mannschaft nach dem Abschlusstraining am Freitag auf dem Weg nach Hamburg machen. +++

+++ Die Pressekonferenz mit Cheftrainer Christian Preußer findet am Donnerstag, 13:30 Uhr, statt. +++

+++ Noch ein Termin – und zwar ein ganz besonderer: Am Donnerstagabend werden der Cheftrainer und Teile der Mannschaft beim DEL-Spiel der Düsseldorfer EG gegen die Pinguins Bremerhaven zu Gast sein. Die Partie im Düsseldorfer PSD Bank Dome startet um 19:30 Uhr +++

2021 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Sunday, 24. October 2021 um 17:59
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice