14.10.2021 | Faninfos

Auf in den hohen Norden!

Fan-Infos: Die Fortuna zu Gast beim HSV

Flutlicht an im Volkspark! Die Fortuna ist am Samstag, 20:30 Uhr, zum Top-Spiel der 2. Bundesliga beim Hamburger SV zu Gast. F95-Fans, die die Mannschaft von Cheftrainer Christian Preußer in der Hansestadt unterstützen, sollten einige Fan-Hinweise beachten. Die Stadiontore öffnen um 18:30 Uhr, es gibt keine Tageskasse in Hamburg.

  • Foto: Thorsten Schmidtkord

Corona-Regelungen vor Ort:  
Das Spiel beim Hamburger SV findet unter 2G-Regularien statt. Es haben nur geimpfte und genesene Personen die Möglichkeit, das Spiel zu besuchen. Der 2G-Nachweis kann rund ums Stadion beim Ordnungsdienst erbracht werden. Innerhalb des Stadions muss kein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

Erlaubte Fan-Utensilien:

  • 5 Schwenkfahnen (im Block)
  • Fahnen (Stocklänge max. 1,50m.)
  • 10 Fahnen bis 3m Stocklänge
  • 30 Doppelhalter (Stocklänge max. 1,50m.)
  • Zaunfahnen / Fanclubbanner (Inhalt Eigen- beziehungsweise Fanclubname, soweit Platz vorhanden)
  • Digitalkameras und Fotoapparate (nur für den privaten Gebrauch – keine Profiausrüstung, keine Wechselobjektive)

Nicht erlaubt sind: 

  • Blockfahnen
  • Doppelhalter
  • Megafone
  • Trommeln
  • Pyrotechnik
  • Taschen, Tüten, Stoffbeutel, Rucksäcke mit größerem Format als DIN A4
  • Beleidigende, diskriminierende oder rassistische Zeichen und Spruchbänder
  • Videokameras oder sonstige Ton- und Bildaufnahmegeräte, Fotoapparate, Kamerastative die zum Zweck einer kommerziellen Nutzung Verwendung finden können
  • Kleidungsmarken wie z. B. Thor Steinar, Consdaple etc.  und sonstige rechtsextreme Symboliken.

Besondere Informationen zum Einlass

  • Taschen und Rucksäcke: Taschengröße bis max. DIN A-4 und Bauchtaschen sind erlaubt.
  • Taschenlager: Taschen und Rucksäcke können kostenlos in unmittelbarer Nähe des Gästeeingangs abgeben werden. Die Kapazität ist dennoch gering. Bitte nach Möglichkeit auf die Mitnahme verzichten.
  • Alkohol: Stark alkoholisierten Personen wird der Zutritt ins Stadion untersagt.

Bezahlsystem im Gästebereich:
Per EC-Karte und Bargeld

Anfahrt mit dem PKW, Fanbus oder mit Neunsitzern
Das Stadion kann über die Ausfahrten HH-Volkspark, HH-Stellingen oder HH-Bahrenfeld erreicht werden. Nach dem Verlassen der Autobahn sollte der Beschilderung zum Volksparkstadion und dem Parkleitsystem gefolgt werden. Bei der Benutzung von Navigationsgeräten muss beachtet werden, dass die Sylvesterallee am Spieltag gesperrt ist. Der Busparkplatz befindet sich in der Schnackenburgallee ca. 200 m hinter dem Parkplatz Braun (Abfahrt Volkspark). Für PKWs wird auf allen Parkplätzen eine Parkgebühr in Höhe von 7 Euro erhoben.

Anfahrt ÖPNV
Am S-Bahnhof „Othmarschen“ (barrierefrei) wird für Gästefans ab ca. zweieinhalb Stunden vor Spielbeginn ein kostenloser Busshuttle angeboten, der in die Nähe des Gästeeingangs fährt. Die Station Othmarschen erreicht man vom Hauptbahnhof aus mit den S-Bahnlinien S1 und S11.  Die Eintrittskarte ermöglicht eine Hin- und Rückfahrt im Gesamtbereich des Hamburger Verkehrsverbund (HVV) einschließlich Schnellbus.

Infos für Menschen mit Handicap
Zugang zum Stadion:
Der barrierefreie Eingang erfolgt über die Rollstuhlrampe am Eingang Süd/Ost. Die HSV-Helfer in den roten Jacken stehen Fans mit Behinderung bei jedem Heimspiel rund um das Volksparkstadion mit Rat und Tat zur Verfügung und begleiten diese dann auch gerne zu ihrem Platz.  
Anreise und Parken mit dem PKW:
Mit dem Vermerk „aG“ steht der Parkplatz "Gelb" zur Verfügung. Die Zuwegung findet von Parkplatz "Gelb" Richtung Campus zur Behindertenrampe statt. Aus Kapazitätsgründen können ausschließlich Stadionbesucher, die den Vermerk "aG" im Ausweis vorweisen, den Parkplatz nutzen.

2021 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Sunday, 24. October 2021 um 18:10
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice