24.11.2021 | 1. Mannschaft

Florian Kastenmeier positiv auf Covid-19 getestet

Impfdurchbruch bei Fortuna-Torhüter - Auch Pledl in häusliche Quarantäne versetzt

Florian Kastenmeier wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Nach einem positiven PCR-Test wurde er am Mittwoch in häusliche Quarantäne versetzt. Der Fortuna-Torhüter ist doppelt gegen Covid-19 geimpft. Kastenmeier steht Cheftrainer Christian Preußer somit bis auf Weiteres nicht zur Verfügung.

Nach der Corona-Infektion von Torwart Florian Kastenmeier wurde auch Fortuna-Mittelfeldspieler Thomas Pledl als enge Kontaktperson vom Gesundheitsamt Düsseldorf in häusliche Quarantäne versetzt. Pledl selbst zeigt keine Symptome, ist bislang negativ getestet, und könnte sich nach fünf Tagen aus der Quarantäne frei testen. Damit fällt er aber für die Partie gegen den 1. FC Heidenheim am Freitag aus.

2021 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Thursday, 2. December 2021 um 09:56
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice