26.11.2021 | 1. Mannschaft

Die Kilometerfresser von der Ostalb

Zahlen zum Spiel: Düsseldorf trifft auf Heidenheim

Am Freitagabend, 26. November, ist der 1. FC Heidenheim zu Gast in der Merkur Spiel-Arena. Zur Vorbereitung auf die Begegnung mit den Baden-Württembergern hat www.f95.de ein paar Fakten zur Partie parat.

Zur Top 50 …
… der 2. Bundesliga gehört der 1.FC Heidenheim seit dem vergangenen Spieltag, da er in der Ewigen Tabelle den Sprung in diese Gruppe schaffte. Nach dem 2:1 gegen Holstein Kiel stehen im achten Zweitligajahr nun 361 Punkte auf dem Konto – genauso viele wie bei dendie Norddeutschen, die sie besiegten. Aufgrund einer besseren Tordifferenz überholte Heidenheim Kiel. Bis zur Fortuna ist der Abstand aber noch sehr groß: F95 steht mit beinahe 800 Punkten auf Platz 23 des ewigen Rankings.  

3 Tore …
… hat Tim Kleindienst in seiner Karriere bisher für Heidenheim gegen Düsseldorf erzielt. Er ist damit der erfolgreichste Schütze dieser Paarung, die es bisher zehn Mal gab und die immer in der 2. Bundesliga ausgetragen wurde. Beim letzten Aufeinandertreffen am 23. Spieltag in der Vorsaison traf Kleindienst per Doppelpack und sicherte Heidenheim so in der Voith-Arena einen Sieg in der Schlussphase. 

1605 Kilometer …
… haben die Fortuna-Spieler in dieser Saison bislang auf dem Rasen abgerissen. Zum Vergleich: Das entspricht in etwa der Entfernung von der Merkur Spiel-Arena bis nur Nordküste Afrikas! Laufstärkster Fortune ist Emmanuel Iyoha, der im Durchschnitt 11,3 Kilometer in 90 Minuten zurücklegt, dicht gefolgt von Shinta Appelkamp. Im ligaweiten Vergleich sind jedoch die Heidenheimer das Nonplusultra: Keine Mannschaft läuft – und sprintet – so viel wie das Team von Frank Schmidt. Auf 1655 Kilometern erreichten die Spieler des FCH beinahe 3500 Mal Höchstgeschwindigkeit. 

867 Ballaktionen …
… wurden bei Christoph Klarer in den bisherigen 14 Spielen verzeichnet. Kein anderer F95-Profi hat den Ball so oft am Fuß wie unsere österreichische Stütze in der Innenverteidigung. Dass Klarer derjenige ist, der in dieser Hinsicht Spitze bei der Fortuna ist, überrascht nicht, wenn man in Betracht zieht, dass der 21-Jährige immer noch keine einzige Minute in der Zweitliga-Saison verpasst hat und ein wichtiger Spieler für die Stabilität des Düsseldorfer Spiels ist.  

2022 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Wednesday, 29. June 2022 um 18:22
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice