13.07.2013 | 1. Mannschaft

Fortuna testet im Spitzenspiel den AS Monaco

Tageskassen für Fortunas Generalprobe seit 12 Uhr geöffnet

Am Sonntag wartet ab 17.30 Uhr der letzte große Härtetest vor Saisonstart auf die Mannen von Chefcoach Mike Büskens: Mit dem AS Monaco wird ein Club erwartet, der mit großen Spielernamen und entsprechenden Ambitionen für die neue Saison aufwartet. Nicht wenige Experten trauen den Kickern aus dem Fürstentum an der Côte d’Azur am Ende der Spielzeit den Einzug in die Champions League zu.

Eine rasante Aufwärtsentwicklung haben die Monegassen, für die auch schon Jürgen Klinsmann spielte, in der jüngsten Vergangenheit durchlebt: Abgesehen von kurzen Unterbrechungen seit 1953 in der ersten französischen Liga (Ligue 1) beheimatet, holte der ASM siebenmal den Meistertitel, fünfmal den Pokal und viermal den Supercup. Je einmal zog man ins Finale im Europapokal der Pokalsieger und der UEFA Champions League ein.

Nach dem Abstieg 2011 konnte sich das Team im Frühjahr wieder in die Topklasse zurückmelden - und hat sich seitdem personell eindrucksvoll verstärkt: So stehen Top-Stars wie die Kolumbianer Radamel Falcao und James Rodríguez sowie der Portugiese Joao Moutinho in den Reihen von AS, die der Fortuna-Abwehr nicht nur einen arbeitsreichen Nachmittag bescheren dürften, sondern alleine einen Marktwert von 124 Millionen Euro haben. Wie Schnäppchen machen sich dagegen Éric Abidal, der Ex-Bremer Andreas Wolf und der Deutsch-Uruguayer Gary Kagelmacher in der bislang insgesamt 203 Millionen Euro schweren Truppe. Weitere Verstärkungen bis Saisonstart Mitte August sind durchaus noch denkbar.

Nicht wenige Experten trauen dem Team aus dem zweitkleinsten Land der Erde daher zu, dass sie sich für die europäische Königsklasse, die Champions League, qualifizieren - trotz starker Liga-Konkurrenten wie Paris St. Germain, Olympique Marseille, Olympique Lyon oder der AS St. Etienne.

Für das Spitzenspiel können Tickets in den unterschiedlichen Kategorien zwischen 9 und 46 Euro auch noch am Sonntag an der ESPRIT arena gekauft werden.
Die Frühkasse öffnet um 12.00 Uhr und alle anderen Kassen sind ab 16 Uhr geöffnet.

Wer im Übrigen mehr über den Club vom Mittelmeer wissen möchte, kann sich hier und auf der Homepage des AS Monaco informieren. Die Homepage ist zwar in französischer Sprache, aber es gibt auch eine englische Version.

bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf

Geschäftsstelle:
Arena Straße 1
40474 Düsseldorf

2024 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Saturday, 13. April 2024 um 00:02
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice