02.08.2022 | 1. Mannschaft

Iyoha zurück im Mannschaftstraining

Personal-Update: Kristoffer Peterson muss mit dem Training aussetzen

Rein in die neue Trainingswoche! Am Dienstag hat die Fortuna die Vorbereitung auf das Auswärtsspiel beim SV Sandhausen (Freitag, 18:30 Uhr) aufgenommen. Die wichtigsten Infos aus dem Arena-Sportpark:

+++ „Emma“ ist zurück! Fortuna-Stürmer Emmanuel Iyoha ist wieder im Mannschaftstraining und hat die ersten Belastungen im Kreise des Teams gut verkraftet. Ob das Eigengewächs schon am Freitag im Kader stehen wird, ist noch offen. +++

+++ Kristoffer Peterson hingegen musste am Dienstag mit dem Training aussetzen. Der schwedische Offensivmann hat in Offenbach einen Schlag abbekommen, eine strukturelle Verletzung liegt jedoch nicht vor. Ob es für Freitag reicht, wird von Tag zu Tag neu bewertet. „Gott sei Dank ist nichts kaputt. Der Schlag war schon heftig“, sagte F95-Coach Daniel Thioune zu Petersons Verletzung. „Es ist bei ihm eine Schmerz-Geschichte. Es wird darauf ankommen, wie die Schwellung abklingt.“ +++

+++ Daniel Bunk, der nach seinem Pflichtspiel-Debüt für die Fortuna-Profis am Samstag tags darauf 90 Minuten für die U19 zum Einsatz kam, absolvierte am Dienstag lediglich eine regenerative Einheit. Beim 1:0-Sieg im Testspiel gegen Bayer Leverkusen erzielte Bunk das Tor des Tages. +++

+++ Fotos von der Trainingseinheit am Dienstag gibt es hier. +++

+++ Am Mittwoch und Donnerstag trainieren die Fortunen jeweils ein Mal unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Am Donnerstag reist das Team mit dem Bus nach Sandhausen. +++

+++ Die Pressekonferenz mit Cheftrainer Daniel Thioune findet ebenfalls am Donnerstag statt. Ab 13:00 Uhr überträgt F95TV das Mediengespräch live. +++

2022 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Wednesday, 17. August 2022 um 00:32
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice