09.08.2022 | 1. Mannschaft

Zimmermann und Ampomah zurück im Mannschaftstraining

Personal-Update: Bunk bricht Training ab

Rein in die neue Trainingswoche: Mit einer Doppelschicht am Dienstag hat die Fortuna ihre Vorbereitung auf das zweite Heimspiel in dieser Saison aufgenommen. Vor der Partie gegen die SpVgg Greuther Fürth am Sonntag (13:30 Uhr) gibt es gute Neuigkeiten vom vollen Trainingsplatz.

+++ 26 Spieler standen am Dienstagvormittag auf dem Feld – das bedeutet auch, dass Matthias Zimmermann und Nana Ampomah wieder am Mannschaftstraining teilnahmen. Beide wurden teilweise ins Teamtraining integriert. +++

+++ Ein Fortune beendete die Einheit jedoch vorzeitig: Daniel Bunk brach das Training mit Wadenproblemen ab. +++

+++ Am Dienstagmorgen stand für die Rot-Weißen eine Technik-Einheit an, die das Team hochkonzentriert absolvierte. „Da lege ich großen Wert drauf“, ordnete Cheftrainer Daniel Thioune im Gespräch mit den anwesenden Journalisten ein. Am Dienstagnachmittag stand eine weitere Einheit auf dem Programm, in der schweißtreibend in Gruppen gearbeitet wurde. In der restlichen Woche wird jeweils ein Mal pro Tag trainiert. +++

+++ Zwischen den beiden Einheiten absolvierten die Fortunen einen weiteren Termin: Ein Team des Metropolpartners Breuninger, seit Jahren Modeausstatter der F95-Profis, war für ein Fitting in den Arena-Sportpark gekommen. Rouwen Hennings und Co. wurden vermessen, um bei offiziellen Terminen künftig bestens ausgestattet zu erscheinen. +++

+++ Die Pressekonferenz vor dem Heimspiel gegen Fürth steht am Freitag um 11:30 Uhr an – F95TV überträgt das Mediengespräch wie gewohnt live auf YouTube. +++

+++ Tickets für die Partie gegen die Fürther gibt es hier! +++

2022 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Wednesday, 28. September 2022 um 15:46
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice