12.05.2016 | 1. Mannschaft

Fortunen kochen gemeinsam mit Mitgliedern

F95-Splitter: Das ist bei der Fortuna los

Nach dem enorm wichtigen Heimsieg gegen den FSV Frankfurt (1:0), laufen bei den Rot-Weißen die Vorbereitungen auf das letzte Saisonspiel bei Eintracht Braunschweig (Sonntag, 15:30 Uhr) auf Hochtouren. Doch auch abseits des Platzes ist bei der Fortuna momentan einiges los.

Voller Fokus auf Braunschweig. Am Donnerstagmorgen bat Cheftrainer Friedhelm Funkel seine Mannschaft in die ESPRIT arena, wo eine intensive Trainingseinheit unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfand. Mit dabei war auch Kapitän Karim Haggui, der jedoch eine individuelle Einheit absolvierte.

+++

Erstmals nach seiner Meniskus-OP schaute Tim Wiesner wieder am Trainingsgelände der Fortuna vorbei. Der 19-jährige Keeper litt seit einiger Zeit an einem Einriss des Meniskus im linken Knie, so dass eine Operation zum Ende der laufenden Saison nötig geworden ist. Wiesner wurde am Mittwoch von Mannschaftsarzt Ulf Blecker operiert. Der Eingriff ist gut verlaufen.

+++

Am Mittwochabend stand für einige ausgewählte F95-Mitglieder wieder eine besondere Aktion auf dem Programm. Gemeinsam mit Axel Bellinghausen und Fortunas Vorstandsvorsitzendem Robert Schäfer nahmen sie an einem Koch- und Ernährungsworkshop bei Fortunas Partner „Küchen Aktuell“ teil. Unter der Anleitung von Sterne- und TV-Koch Carsten Dorhs wurden gemeinsam Vorspeisen, Hauptgang und Nachspeise zubereitet. Zudem gab Ernährungsberater Tim Haberland wichtige Tipps für eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Eindrücke von der Mitgliederaktion finden sich in der Galerie.

+++

Nicht nur Axel Bellinghausen konnte seine Fertigkeiten beim Zubereiten von Speisen an den Tag legen. Auch Teamkollege Christian Gartner war am Mittwoch kulinarisch unterwegs und besuchte eine Veranstaltung des Kids Clubs bei Vapiano. Dort wurden Gartner und Co. in die Kunst des Pizzabackens eingeweiht und konnten zu dem selbst Pasta zubereiten. Zufällig schaute bei dieser Veranstaltung auch ein alter Bekannter vorbei. Ex-Fortune Jonathan Tah begrüßte die strahlenden Kids-Club-Mitglieder und erfüllte zahlreiche Autogrammwünsche.

2020 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Mittwoch, 5. August 2020 um 12:39
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice