07.09.2020 | 1. Mannschaft

Kenan Karaman zwei Mal für die Türkei im Einsatz

Fortuna-Stürmer in der Nations League am Ball

Angreifer Kenan Karaman kam in der aktuellen Länderspielpause in zwei Partien für die A-Nationalmannschaft der Türkei zum Einsatz.

  • Archivfoto: imago images/VI images

Für die Türkei ging es in Gruppe 3 der UEFA Nations League B in der abgelaufenen Woche gegen Ungarn und Serbien. Im ersten Spiel gegen die Ungarn wurde Karaman eine Viertelstunde vor dem Abpfiff eingewechselt, musste mit seinem Team aber eine 0:1-Niederlage hinnehmen. Am Sonntagabend stand der Fortuna-Stürmer in Serbien dann in der Startelf und spielte über die volle Distanz – die Partie endete 0:0. Mit einem Punkt aus zwei Spielen liegt die Türkei somit auf Platz drei ihrer Nations-League-Gruppe. Karaman reist am Dienstag zurück nach Düsseldorf und wird nach einem negativen Corona-Test am Mittwoch zurück auf dem Trainingsplatz erwartet.

2020 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Freitag, 4. Dezember 2020 um 18:04
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice